DAUN, 03.11.2021 - 11:38 Uhr
Digital-TV - Satellit

KWS Electronic führt Konsolidierung fort

Drei Jahre nach ihrer Neugründung sieht sich die KWS Electronic Test Equipment GmbH weiter auf einem guten und sicheren Weg. Als Mitglied der AND Solution-Gruppe konnte KWS sein Produktportfolio erweitern und sich zukunftsfähig aufstellen. Zudem seien die anlässlich des Neustarts erfolgten Kooperationen sehr erfolgreich. So zieht die Geschäftsführung ein positives Fazit zum Ablauf des dritten Jahres nach dem Neustart.

Philipp Schenk, Geschäftsführer der KWS Electronic Test Equipment GmbH, ist sehr zufrieden mit den drei Geschäftsjahren: „KWS ist aktuell stärker denn je im Markt positioniert. Unser Platz in der AND-Gruppe bietet uns viele neue Chancen, die wir in den vergangenen drei Jahren konsequent genutzt haben und auch weiter nutzen werden. Auch auf der Produktseite werden wir den eingeschlagenen Weg zielstrebig fortsetzen.“

Im Zuge der Neugründung am 1. November 2018 zog KWS unter das Dach der AND Solution-Gruppe aus München, bekannt durch die Software-Lösung gleichen Namens zur Planung und Dokumentation von Multimedianetzen. AND Solution ist erfolgreich in derselben Branche tätig und spricht oftmals die gleichen Marktteilnehmer an. Die Partner ergänzen sich und gemeinsame Perspektiven bieten neue Chancen. Das Jahr 2019 stand im Zeichen der Konsolidierung und Neuorientierung des Unternehmens. Die gestartete Partnerschaft mit Inno Instrument ermöglichte die Erschließung weiterer Geschäftsfelder im Glasfaserbereich und die KWS-Messtechnik wurde so mit Lösungen für die optische Signalübertragung erweitert.

Trotz der Pandemie entwickelte sich das Jahr 2020 für die KWS Electronic Test Equipment GmbH positiv. So konnten eine erhebliche Umsatzsteigerung und ein positives Ergebnis erzielt werden. Dabei erschloss das Unternehmen im Inland sowie im Export alte und neue Kunden. Das Produktprogramm wurde kontinuierlich ausgebaut und weitere Partnerschaften geschlossen. Dazu gehören TKM Telekommunikation und Elektronik GmbH, Microcare und Ripley. Damit wurden Netzwerktechnik-Komponenten und weitere Produkte rund um die Glasfaserinstallation ins KWS-Produktprogramm aufgenommen. Der Start des eignen Webshops zählt zu den Meilensteinen im Jahr 2020. Dieser bietet allen Kunden und Vertriebspartnern an jedem Tag rund um die Uhr die Möglichkeit zur Information und zum Einkauf der KWS-Produkte. Darüber hinaus stehen im Webshop immer die aktuellsten Informationen über die Produkte und Services zur Verfügung.

Das aktuelle Jahr 2021 entwickelte sich bislang ebenfalls positiv. Die KWS Electronic Test Equipment GmbH führt die Konsolidierung fort und baut zudem Personal in der Entwicklung und im Vertrieb auf. Darüber hinaus kommt mit VAROS Connect eine völlig neue Generation von Messgeräten auf den Markt, bei der Tastatur und Display einerseits und Messtechnik-Hardware andererseits voneinander getrennt sind. Durch die Entkopplung von Mess- und Bedieneinheit kann die Messtechnik kompakter gestaltet werden. Gleichzeitig stehen sämtliche Messdaten für Anwendungen im Web und auf Endgeräten zur Verfügung.

Weitere Informationen

www.kws-electronic.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/kws-electronic-f-hrt-konsolidierung-fort
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.