Léna (Marie Dompnier) und Mathieu (Théo Christine) sind entschlossen, die mysteriöse Wolke, die eine riesige Welle ausgelöst hat, zu zerstören. Léna (Marie Dompnier) und Mathieu (Théo Christine) sind entschlossen, die mysteriöse Wolke, die eine riesige Welle ausgelöst hat, zu zerstören. - © Foto: obs/ZDFneo/Christophe Brachet -
DAUN, 24.06.2020 - 14:44 Uhr
Digital-TV - Programme

„The Last Wave“: ZDFneo zeigt Mystery-Serie in deutscher Erstausstrahlung

Eine bedrohliche Wolke hängt vor der Küste des südfranzösischen Badeortes Brizan. Die Teilnehmer und Besucher des Surfwettbewerbs werden Zeuge, wie die Wolke eine riesige Welle auslöst und elf Surfer mit ins Meer reißt. In der sechsteiligen Mystery-Serie „The Last Wave“, die am Freitag, 26. Juni 2020, ab 22.00 Uhr als deutsche Erstausstrahlung in ZDFneo zu sehen ist und ab Samstag, 27. Juni 2020, 10.00 Uhr, 30 Tage lang zum Binge-Watching in der ZDFmediathek bereitsteht, geschehen fortan mysteriöse Dinge. Zwar tauchen die Surfer nach Stunden wieder auf und wirken unversehrt, doch schnell stellt sich heraus, dass nichts mehr so ist wie vorher.

Mysteriöse Veränderungen machen sich bei den Zurückgekehrten bemerkbar: So hat sich zum Beispiel die Augenfarbe des kleinen Thomas (Gaël Raes) verändert, und plötzlich besitzt er hellseherische Fähigkeiten. Surfer Max (Roberto Calvet) fühlt sich nur noch unter Wasser wohl, und Mathieu (Théo Christine) kann Menschen mit seinen bloßen Händen heilen. Auch auf den Ort selbst hat die Wolke Auswirkungen: Ganz plötzlich reißt die Erde auf, und eine große Spalte entsteht. Als sich die Wolke ein zweites Mal auf das Dorf senkt, wird ein großes Stück Land ins Meer gerissen. Den Einwohnern von Brizan wird klar, dass sie das rätselhafte Naturphänomen so nicht hinnehmen können, und sie sagen der Wolke den Kampf an.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/last-wave-zdfneo-zeigt-mystery-serie-deutscher-erstausstrahlung
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.