Klima-Aktivisten und Aktivistinnen, Foto: RTL / © W-film / Starhaus Produktionen GmbH Klima-Aktivisten und Aktivistinnen, Foto: RTL / © W-film / Starhaus Produktionen GmbH - © Foto: RTL / © W-film / Starhaus Produktionen GmbH -
DAUN, 04.08.2022 - 11:13 Uhr
Digital-TV - Programme

„LIVE: Die lange Klima-Nacht“ von ntv und GEO am 12. September

Europa erlebt gerade einen weiteren Hitze-Sommer. Mit „LIVE: Die lange Klima-Nacht“ wollen ntv und GEO am 12. September ab 19:10 Uhr, in einem außergewöhnlichen Programm-Event bei ntv und ntv.de auf die Problematik aufmerksam machen und Lösungswege aufzeigen.

Moderatorin Elena Bruhn („ntv Wissen“) begrüßt unter anderem den GEO-Experten Dirk Steffens, Klimaforscher Mojib Latif sowie Clara Pfeffer und Maik Meuser vom ntv „Klima Update Spezial“ als Gäste. Weitere Live-Strecken sind für 20:05 Uhr, 22:00 Uhr, 23:10 Uhr und 00:10 Uhr geplant.

  • Um 20:15 Uhr geht es in der Dokumentation „Roden im Regenwald“ um illegale Holzfäller, die in organisierten Banden die Abholzung immer schneller vorantreiben.
  • Ab 21:05 Uhr folgt die zweiteilige Dokumentation „NOW“ von Jim Rakete, in der das Engagement von Greta Thunberg, Luisa Neubauer (Fridays for Future), Felix Finkbeiner (Plant for the Planet) und anderer Aktivistinnen und Aktivisten porträtiert wird. „Wir können nicht warten, bis Greta alt genug ist, um im Parlament zu sitzen“, appelliert unter anderem Regisseur und Fotograf Wim Wenders in der Dokumentation.
  • Um 23:30 Uhr steht auch der ntv Talk #beisenherz mit Micky Beisenherz und Gästen ganz im Zeichen des Klimawandels. In der Nacht zeigt ntv noch weitere Dokumentationen zum Thema wie „Steigende Pegel – Die Flut von morgen“ und „Die Macht der Bäume“.

„Das Projekt ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie ein relevantes Thema gattungs- und markenübergreifend umgesetzt werden kann. Die hohe inhaltliche Kompetenz von ntv und GEO kommt auf diese Weise gemeinsam zum Tragen und erreicht unterschiedliche Publikumsgruppen in TV, Print und Digital“, so Sonja Schwetje, Chefredakteurin ntv, Wirtschaft und Wissen bei RTL NEWS.

GEO-Chefredakteur Jens Schröder: „Die lange Klima-Nacht ist ein journalistischer Anlauf, um den Kampf um unsere Erde und unsere Ressourcen wissenschaftlich zu untermauern.“


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.