DAUN, 07.10.2014 - 15:57 Uhr
Digital-TV - Satellit

München TV beendet HD-Verbreitung auf Satellit Astra 19,2° Ost

Der lokale Ballungsraumsender München TV hat die HD-Ausstrahlung seines Programms auf Satellit Astra 19,2° Ost eingestellt. Der Kanal war zum Start des Oktoberfestes, seit 20. September täglich ab 18.00 Uhr auf Sendung. Ausgestrahlt wurde der Kanal via Satellit Astra 19,2° Ost auf der Frequenz 10.964, Polarisation horizontal, Symbolrate 22000, Modulation 8PSK (DVB-S2), FEC 2/3.

Herkömmliche Standard-Version (SD) überträgt weiter auf Astra

Die herkömmliche SD-Version des Senders ist von der Einstellung nicht betroffen. Der Kanal ist nach wie vor über die Frequenz 12.523 H (SR 22000, FEC 5/6) zu empfangen. Das Signal ist unverschlüsselt.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.