DAUN, 16.12.2014 - 11:49 Uhr
Digital-TV - Programme

Mathias Bork wird neuer CEO von QVC Deutschland

Der TV- und E-Commerce-Versandhändler QVC gab die Ernennung von Mathias Bork zum CEO von QVC Deutschland mit Wirkung zum 1. Januar 2015 bekannt. Bork wird für das operative Geschäft und das Wachstum von QVC Deutschland verantwortlich sein. Er folgt auf Steve Hofmann, CEO QVC Europa, der die Position des CEO von QVC Deutschland Ende 2013 interimistisch übernommen hatte. In seiner Funktion wird Bork weiterhin an Hofmann berichten.
 
"In einer Zeit, in der wir kontinuierlich weltweit expandieren, benötigt unser Unternehmen mit einem jährlichen Umsatz von rund neun Milliarden US-Dollar ein Führungsteam, das schnell, aufmerksam und bereit ist, den Weg unserer Kunden in einer zunehmend globalen und vernetzten Welt mitzugehen", so Hofmann. "Während seiner fünf Jahre als Chief Merchandising Officer (CMO) von QVC Deutschland hat Mathias Bork zu jeder Zeit seinen scharfen Geschäftssinn und seine Führungsqualitäten demonstriert. Ich bin überzeugt, dass seine Erfahrung dabei helfen wird, die Position von QVC als führender Multichannel-Versandhändler in Deutschland zu festigen."
 
Deutschland ist derzeit der umsatzstärkste Standort von QVC in Europa und der zweitstärkste außerhalb der USA. 2014 belegte der Online-Shop von QVC Deutschland im "ServiceAtlas Online-Shops 2014" der Service Value GmbH den ersten Rang, im Jahr zuvor erhielt das Unternehmen die Auszeichnung "Deutschlands kundenorientiertester Dienstleister".
Quelle: obs/QVC Deutschland Inc. & Co. KG
 

Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.