DAUN, 12.12.2014 - 15:31 Uhr
Digital-TV - Programme

Medienwächter winken Verlängerung für Sky-Spartenprogramme durch

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 11. Dezember 2014 die Genehmigung der Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG zur bundesweiten Verbreitung der Fernsehspartenprogramme „Sky Krimi“, „Sky Sport HD1“, „Sky Sport HD2“ und „Sky Fanzone“ um acht Jahre verlängert.

In dem Programm „Sky Krimi“ werden eine Vielzahl an Serien, Miniserien und TV-Movies aus den Bereichen Krimi, Krimikomödien und Thriller sowie Geschichten um Polizisten, Anwälte und Privatdetektive gezeigt. „Sky Fanzone“ bieten den Zuschauern ein multiples Live-Sport-Programm. Das Multifeed-Angebot ermöglicht es den Zuschauern auf einem Bildschirm zwei bis maximal neun Sport-Ereignissen gleichzeitig zu verfolgen.

Die Kanäle „Sky Sport HD1“ und „Sky Sport HD2“ entsprechen heute inhaltlich den Angeboten von Sky Sport 1 und Sky Sport 2, werden aber eigenständig und in HD-Technik ausgestrahlt. Durch die geplante künftige Differenzierung zu den Programmen Sky Sport 1 und Sky Sport 2 entsteht zu einem späteren Zeitpunkt wieder die Notwendigkeit eigen-ständiger rundfunkrechtlicher Genehmigungen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.