DAUN, 30.04.2020 - 12:20 Uhr
Digital-TV - Satellit

Neuer Free-TV Sender „Krone TV“ auf Satellit Astra 19,2° Ost gestartet

So empfangen Sie den Sender

Der österreichische Sender „Krone TV“ ist, wie in InfoDigital angekündigt auf Satellit Astra 19,2° Ost gestartet. Der TV-Kanal der österreichischen Kronen Zeitung ging am 30. April kostenlos und unverschlüsselt in Standard-Digitalqualität auf Sendung.

Um das Programm empfangen zu können, ist ein manueller Transpondersuchlauf erforderlich. Trotz SD-Ausstrahlung ist zudem für den Empfang ein HDTV-taugliches Sat-Empfangsgerät erforderlich.

Ausgestrahlt wird der Kanal auf der Frequenz 11.273 H, SR 22000, FEC 2/3 (DVB-S2 – 8PSK) im MPEG4-Video-Format.

Michael Eder, Geschäftsführer krone.at, freut sich über den österreichweiten Sendestart von krone.tv via Satellit: „Ich bin stolz auf die Entwicklung von krone.tv, denn nun können alle unsere Sendungsbeiträge auch über die klassischen TV-Verbreitungswege von einem Millionenpublikum ausfallsicher und ohne Kapazitätsgrenzen empfangen werden.“

Empfang in Österreich auch via DVB-T2 und Kabel

Neben der Satellitenverbreitung kann der Kanal in Österreich über die DVB-T2-Plattform simpliTV in SD-Qualität im Raum Graz, Wien auf Sendelistenplatz 48 sowie in HD über das Kabelnetz empfangen werden.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/neuer-free-tv-sender-krone-tv-auf-satellit-astra-192-ost-gestartet
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.