DAUN, 12.04.2017 - 15:57 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Neuer Spartenkanal MyTeam TV – Fußball und Best of Sport erhält grünes Licht

Die thinXpool TV GmbH veranstaltet bereits die Programme MyTeam TV – Basketball und MyTeam TV – Eishockey. Nunmehr hat sie bei der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) weitere Zulassungen für die Sportspartenprogramme MyTeam TV – Fußball und Best of Sport (Arbeitstitel) beantragt. Die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) hat dazu in seiner Sitzung vom 11. April entschieden, dass der Zulassungen keine Gründe der Sicherung der Meinungsvielfalt entgegenstehen.

MyTeam TV – Fußball soll die Spiele der 3. Fußball-Bundesliga der Männer und ausgewählte Spiele der Frauen-Bundesliga zeigen. Das Programm mit dem Arbeitstitel Best of Sport soll sich u. a. aus Live-Übertragungen des Basketball-, Eishockey- und Fußballkanals speisen. Die thinXpool TV GmbH kooperiert hinsichtlich der vier Programme mit der Telekom Deutschland GmbH („TDG“), die die Medienrechte an den jeweiligen Sportereignissen erworben hat. Die TDG räumt der thinXpool TV GmbH das Recht ein, Bewegtbilder dieser Sportereignisse zu produzieren und zur Programmveranstaltung zu nutzen. Die alleinige Programmhoheit liegt dabei bei der Veranstalterin. Die Programme werden im Gegenzug exklusiv über die Entertain-Plattform der Telekom Deutschland GmbH als IPTV sowie über Smartphone- und TV-Apps ausgestrahlt. Sie sind zudem über spezielle Telekom-Websites empfangbar. Sämtliche Anteile an der thinXpool TV GmbH hält ihr Geschäftsführer, der TV-Journalist Albrecht Schmitt-Fleckenstein.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/neuer-spartenkanal-myteam-tv-fu-ball-und-best-sport-erh-lt-gr-nes-licht
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.