DAUN, 15.10.2020 - 11:29 Uhr
Digital-TV - Satellit

Parallelaufschaltung Schweizer TV-Sender auf Hot Bird 13° Ost

Auf Satellit Hot Bird 13° Ost starteten die Schweizer TV-Sender der SRG SSR in Parallelausstrahlung auf einem weiteren Transponder. Die SRG-Programme dienen ausschließlich zum Empfang für Schweizer TV Haushalte, die das neue DTH-Angebot des Anbieters Kabelio mit dem angebotenen CI+ Modul nutzen (InfoDigital berichtete).

Mit dem neuen Kabelio-Paket stehen seit 15. Oktober über Satellit Hot Bird 13° Ost 34 Fernsehkanäle in HD-Qualität zur Verfügung, die mit dem Kabelio CI+ Modul empfangen werden können. Das Angebot richtet sich an TV-Haushalte mit Wohnsitz in der Schweiz (InfoDigital berichtete).

Sat-TV-Haushalte, die bisher die SRG SSR Sender mit einem Modul der SRG über 13° Ost empfangen haben, müssen lediglich nur das SRGSSR Modul mit dem CI+ Modul von Kabelio austauschen, denn die Sender werden laut Angaben des Anbieters auch mit dem Kabeilo-Modul freigeschaltet. Für die Übergangszeit wurden die SRG SSR TV-Kanäle nun parallel in Panaccess-verschlüsselt auf der Frequenz 10.853 H, SR 27000, FEC 2/3, DVB-S2 – 8PSK aufgeschaltet.

Ab November sollen die SRG Programme dann, laut Angaben des Anbieters, auf den gewohnten Frequenzplätzen in Simulcrypt-Verschlüsselung (Viaccess/Panaccess) zu finden sein.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/parallelaufschaltung-schweizer-tv-sender-auf-hot-bird-13-ost
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.