DAUN, 21.06.2022 - 14:12 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Paramount+: Starbesetzter Event in London enthüllt neue Originals

Gestern wurde der am 22. Juni anstehende Launch des neuen Streaming-Dienstes „Paramount+“ in Großbritannien und Irland gefeiert – inklusive News zu kommenden Highlights, die uns auch in Deutschland erwarten werden. Allerdings startet der Dienst in Deutschland, Österreich und der Schweiz erst im Dezember (INFOSAT berichtete).

An Bord waren Kevin Costner, Viola Davis, Sylvester Stallone, Michelle Pfeiffer und viele mehr. Zu den Gästen des von Graham Norton moderierten Events zählten außerdem Chiwetel Ejiofor, Naomie Harris, Faith Hill, Bill Nighy, David Oyelowo, Michelle Pfeiffer, Melanie Lynskey, Tawny Cypress, Michael Shannon, Jessica Chastain, Gillian Anderson, Kate Mulgrew und Matthew Goode.

„Mit mehr als 100 Jahren Erfahrung im Bereich Storytelling mit unserem Hollywood-Studio und unseren weltweiten Produktionsstandorten wissen wir, wie man großartige, globale Inhalte produziert. Paramount+ ist ein „Mountain of Entertainment” für die ganze Familie“, sagte Tom Ryan, President und Chief Executive Officer (CEO), Streaming, Paramount, während der von Graham Norton moderierten Veranstaltung. „Nur bei uns sieht man Sylvester Stallone, SpongeBob, Star Trek und South Park an einem Ort.“

Pläne für weitere internationale Premium-Serien enthüllt

Vor Ort enthüllte Paramount+ Pläne für weitere internationale Premium-Serien, inklusive der deutschen Produktionen „Der Scheich“ und „A Thin Line“, sowie Details zu den neuen Paramount+ Originals der MTV Entertainment Studios Tulsa King mit Sylvester Stallone und Dana Delany, 1923 mit Helen Mirren und Harrison Ford, den Produktionsstart der neuen Serie Wolf Pack und Spice Girl Mel B als neue Jurorin für die zweite Staffel der Drag-Competition Queen of the Universe.

Paramount+ ist der globale Streaming-Dienst von Paramount. Der Dienst bietet eine Fülle von Premium-Unterhaltung für Zuschauer aller Altersgruppen. International bietet der Streaming-Dienst eine umfangreiche Bibliothek von Original-Serien, Hit-Shows und beliebten Filmen aus allen Genres von weltbekannten Marken und Produktionsstudios, darunter SHOWTIME, BET, CBS, Comedy Central, MTV, Nickelodeon, Paramount Pictures und der Smithsonian Channel, zusätzlich zu einem starken Angebot an erstklassigen lokalen Inhalten.

Das Angebot ist derzeit in den USA, Kanada, Lateinamerika, der Karibik, den skandinavischen Ländern, Australien verfügbar und startet im Dezember 2022 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Start des neuen Streaming-Dienstes in Großbritannien und Irland ist am 22. Juni.

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.