DAUN, 05.03.2021 - 09:58 Uhr
Digital-TV - Programme

Phoenix: Neues Talkformat mit Jungpolitikern am Start

Exklusive Interviews mit den Spitzenkandidaten von BW und RLP

Gespannt schaut die Öffentlichkeit auf die Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg am 14. März, den ersten beiden Wahlen dieses Super-Wahljahres 2021 in Deutschland. Der unter Corona-Bedingungen geführte Wahlkampf geht in beiden Ländern in die Schlussphase. Phoenix präsentiert die Spitzenkandidaten beider Länder in exklusiven Interviews und startet darüber hinaus das neue Talkformat proviant provokant mit Jungpolitikern im Streitgespräch.

Die Interview-Reihe mit den Spitzenkandidaten beginnt am Freitag, den 5. März 2021. Den Auftakt macht am Freitagfrüh gegen 8.30 Uhr der AfD-Spitzenkandidat in Rheinland-Pfalz, Michael Frisch. In der Sendung „phoenix der tag“ um 17.30 Uhr steht der baden-württembergische SPD-Spitzenkandidat Andreas Stoch Rede und Antwort. Die weiteren Spitzenkandidaten der aussichtsreichsten Parteien folgen in der kommenden Woche. Phoenix-Moderatorin Julia Grimm interviewt die baden-württembergischen Kandidaten; Hans-Werner Fittkau die Spitzenpolitiker aus Rheinland-Pfalz.

Zu sehen sind die Interviews linear in den Morgenstrecken und am frühen Abend sowie zum Abruf in den Phoenix-Kanälen der Mediatheken von ARD und ZDF sowie auf der Phoenix-Homepage.

In dem neuen Talkformat proviant provokant liefern sich zwei junge Landtagskandidaten vor einer Imbissbude in Stuttgart bzw. Mainz einen Schlagabtausch zu aktuellen Wahlkampf-Themen. Bei Pommes oder Gemüsespieß werden provokante Thesen diskutiert, die vor allem junge Wähler bewegen, etwa zum Klimawandel, zur Mietenbremse oder zur Massentierhaltung. Den Auftakt macht Baden-Württemberg mit Philipp Dörflinger (CDU) und Christina Zacharias (Linke). Des weiteren debattiert Aisha Fahir (SPD) mit Alena Trauschel (FDP). Ruben Rupp (AfD) trifft am Imbissstand auf Peter Seimer (Grüne). In Rheinland-Pfalz duellieren sich Fabian Ehmann (Grüne) und Karina Wächter (CDU). Kim Brinkmann (Linke) trifft im Rededuell auf Luca Lichtenthäler (FDP). Jaqueline Rauschkolb (SPD) diskutiert mit Alexander Jungbluth (AfD). proviant provokant ist linear ab Freitag jeweils in der Spätausgabe der Sendung Phoenix der tag (23.00 Uhr) zu sehen und wird außerdem zum Abruf in den Phoenix-Kanälen der Mediatheken von ARD und ZDF sowie auf der Phoenix-Homepage ausgespielt.

Das Format ist in Zusammenarbeit mit Journalistik-Studenten der Johannes Gutenberg-Universität Mainz unter Leitung der Professorin Katja Schupp entstanden. Die angehenden Journalistinnen und Journalisten realisierten Recherche, Dreh und Postproduktion der Formatreihe. Moderiert werden die Sendungen von den Jungmoderatoren Janek Kronsteiner in Rheinland-Pfalz und Hannes Köhle in Baden-Württemberg.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/phoenix-neues-talkformat-mit-jungpolitikern-am-start
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.