DAUN, 31.08.2022 - 15:12 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Pluto TV streamt „Taylor Hawkins Tribute Concert“ auf MTV Music live

Die US-amerikanische Rockband Foo Fighters, Paramount und die Hawkins-Familie veranstalten gemeinsam ein „Taylor Hawkins Tribute Concert“. Das globale Musikevent zu Ehren einer Rocklegende findet am 3. September im Londoner Wembley-Stadion statt.

Dort kommen die größten Namen aus der Musikszene zusammen, um das Leben, die Musik und die Liebe einer der bekanntesten Persönlichkeiten der modernen Musik zu ehren.

MTV Music ist bei Pluto TV unter der Sendernummer 650 zu finden Die Liveübertragung kann am 3. September 2022 über die Streaming-Plattform „Pluto TV“ auf dem Kanal „MTV Music“ mitverfolgt werden, und in den folgenden Tagen gibt es die Konzerthighlights auf MTV zu sehen.

„Taylor war nicht nur ein unglaublicher Schlagzeuger und Musiker, sondern auch einer der leidenschaftlichsten Musikfans, die die Welt je gesehen hat. Seine ansteckende Energie und sein einzigartiges Talent werden durch sein umfangreiches Werk weiterleben“, sagte Bruce Gillmer, President of Music, Music Talent, Programming & Events, Paramount und Chief Content Officer, Music, Paramount+. „Gemeinsam mit den Foo Fighters und der Hawkins-Familie freuen wir uns darauf, die globale Reichweite von Paramount zu nutzen, um Taylors weltweiten Einfluss durch dieses besondere Konzert für das Publikum noch einmal greifbar zu machen.“

Die gesamte Show im Wembley-Stadion wird live und auf Abruf über die Streaming- und Digitalplattformen von Paramount zu sehen sein. Die Show ist in Deutschland auf dem TV Kanal „MTV Music“ (Sendernummer 650) via der kostenlosen Streaming-Plattform Pluto TV live verfügbar und später on Demand abrufbar. Die Liveübertragung beginnt am 3. September um 17.30 Uhr.

Sonderausgaben des Konzerts werden außerdem zur besten Sendezeit auf allen Paramount- und Kabelkanälen weltweit ausgestrahlt: In Deutschland steht der Streamingdienst Paramount+ noch in den Startlöchern. Daher wird hierzulande ein einstündiges Special am Sonntag, den 4. September auf MTV ausgestrahlt. Darauf folgt ein erweiterter zweistündiger Zusammenschnitt des Konzerts, der ebenfalls im September weltweit verfügbar sein wird.

Die Ticket- und Merchandise-Verkäufe des Taylor Hawkins Tribute Concerts kommen von der Familie Hawkins den Wohltätigkeitsorganisationen: „Music Support“ und „MusiCares“ zugute.

Weitere Informationen oder Infos zu Spenden finden Sie unter www.MusicSupport.orgund www.MusiCares.org.

Diese Künstlerinnen und Künstler treten beim Taylor Hawkins Tribute Concert auf

(c) Paramount Foo Fighters, Travis Barker, Nandi Bushell, Martin Chambers, Chris Chaney, Chevy Metal, Stewart Copeland, Josh Freese, Liam Gallagher, James Gang, Violet Grohl, Omar Hakim, Justin Hawkins, Shane Hawkins, Joshua Homme, Chrissie Hynde, Alain Johannes, Brian Johnson, John Paul Jones, KESHA, Greg Kurstin, Geddy Lee, Alex Lifeson, Brian May, Krist Novoselic, Nile Rodgers, Mark Ronson, Luke Spiller, Supergrass, Roger Taylor, Rufus Taylor, Lars Ulrich, Wolfgang Van Halen mit einem besonderen Auftritt von Dave Chappelle und Chris Rock.

Weitere Überraschungsgäste und Auftritte werden noch bekannt gegeben.

„Musik ist ein starkes Bindeglied. Wir freuen uns, auf diese Weise das bleibende Vermächtnis von Taylor Hawkins zu würdigen“, sagte Bob Bakish, Präsident und CEO von Paramount. „Mit unserem breiten Mix an Plattformen und der globalen Stärke unserer Marken können wir die Reichweite und Wirkung von Inhalten auf ein hohes Level bringen. Wir freuen uns darauf, dieses bedeutsame Musikereignis mit dem Publikum weltweit teilen zu können.“

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.