- © Foto: TVNOW / BRAINPOOL TV GmbH -
DAUN, 20.10.2020 - 14:30 Uhr
Digital-TV - Programme

Produziert von Stefan Raab: „Täglich frisch geröstet“ startet im November auf TVNOW

Im Sommer hatte die Mediengruppe RTL Deutschland verkündet, dass ausgerechnet Prosieben-Urgestein Stefan Raab eine Late Night-Show für den hauseigenen Streamingdienst TVNOW produziert. Heute gab RTL bekannt, dass die neue Show „Täglich frisch geröstet“ heißt und bereits am 16. November auf TVNOW startet.

Laut RTL stellen sich in der Show wechselnde Gastgeber „der ultimativen Challenge“: Wer kann sich als Late Night Moderator beweisen? Denn auf jeden prominenten Gastgeber wartet auch ein sogenannter „Roaster“, der nicht lang um den heißen Brei redet. Ob Musiker oder Politiker, Schauspieler oder Sportler – in der von RAAB TV produzierten Late Night Show soll laut RTL jeder sein Fett wegkriegen.

Roasten steht für „witziges Beleidigen“, jemanden durch den Kakao ziehen und durch spöttische Witze ehren. Ziel des Roasts ist es, in wohlwollender Absicht Witze auf Kosten des Anderen zu machen.

 „Täglich frisch geröstet“ startet am 16. November 2020 um 20:15 Uhr auf TVNOW. Angekündigt sind acht Folgen. Die RAAB Produktion wird mit Studiopublikum in Köln gedreht, die Aufzeichnungen beginnen am 11. November.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/produziert-von-stefan-raab-t-glich-frisch-ger-stet-startet-im-november-auf-tvnow
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.