QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
23.11.2022
Digital-TV - Programme

NDR feiert 50 Jahre Sesamstraße - Programmhighlights zum Jubiläum

Die deutsche Sesamstraße feiert am 8. Januar ihr Jubiläum mit Programm-Highlights im Ersten, bei KiKA, im NDR Fernsehen und in der ARD Mediathek. Auf den Tag genau vor 50 Jahren startete das erfolgreiche Kinderprogramm, das der NDR federführend produziert und das Generationen von Kindern prägte.

mehr 23.11.2022
23.11.2022
Digital-TV - Programme

WM-Alternative im MDR: Live-Regionalligafußball bei „Sport im Osten“

Der MDR sendet auch während der WM in Katar Fußballspiele der Regionalliga. Bis zur Winterpause sind zehn Live-Übertragungen geplant – zu sehen auf sport-im-osten.de und in der SpiO-App. Außerdem berichten MDR AKTUELL und die MDR-Ländermagazine weiterhin im TV.

mehr 23.11.2022
23.11.2022
Digital-TV - Programme

TV-Quote auch am dritten Tag der Fußball-WM niedrig

Die Einschaltquoten bei den Übertragungen von der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar bleiben niedrig. Auch am dritten Tag des Turniers ist das Interesse deutlich geringer als vor vier Jahren bei der WM in Russland. Keines der drei Spiele am Dienstag im ZDF kam über die Fünf-Millionen-Marke.

mehr 23.11.2022
int(0)
23.11.2022
Digital-TV - Programme

Netflix: „Im Westen nichts Neues“ in Top 3 der nicht-englischen Filme

Edward Bergers Spielfilm „Im Westen nichts Neues“ über Soldaten im Ersten Weltkrieg hat es dreieinhalb Wochen nach seiner Veröffentlichung (28.10.) unter die Top Drei der erfolgreichsten nicht-englischsprachigen Netflix-Filme überhaupt geschafft.

mehr 23.11.2022
Darsteller Andreas Pietschmann bei den Dreharbeiten.
23.11.2022
Digital-TV - Programme

Netflix: „1899“ in 90 Ländern in Top Ten

Die deutsche Netflix-Mysteryserie „1899“ hat es binnen ihrer ersten vier Online-Tage in 90 Ländern in die Serien-Top-Ten geschafft. Auf Nummer eins der „TV“-Kategorie steht sie in Ländern wie der Türkei, Brasilien, Indien, Ägypten und Deutschland, wie aus den dienstagabends publik gemachten Wochen-Hitlisten des Streamingdienstes hervorgeht.

mehr 23.11.2022
22.11.2022
Digital-TV - Programme

TV-Quote am zweiten Tag der Fußball-WM schwach

Das Interesse der TV-Zuschauer an der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar ist deutlich geringer als vor vier Jahren. Keines der drei Spiele am Montag kam über die Fünf-Millionen-Marke, alle blieben unter der ohnehin nicht hohen Reichweite des Eröffnungsspiels.

mehr 22.11.2022
int(1)
22.11.2022
Digital-TV - Programme

Fernsehklassiker „Dalli Dalli“ am 1. Weihnachtstag im ZDF

Vor mehr als 51 Jahren (13. Mai 1971) feierte „Dalli Dalli“ im ZDF Premiere und wurde, vor allem durch Hans Rosenthal, zu einer der beliebtesten Sendungen im deutschen Fernsehen. Das ZDF bringt am 25. Dezember ab 20.15 Uhr eine „Weihnachtsshow“ des beliebten Fernsehklassikers zurück auf den Bildschirm.

mehr 22.11.2022
21.11.2022
Digital-TV - Programme

Ukrainische Filmnacht im rbb-Fernsehen

Das rbb Fernsehen widmet zeitgenössischen Filmen aus der Ukraine in der Nacht vom 24. auf den 25. November 2022 einen Programmschwerpunkt. Den Auftakt zur „Ukrainischen Filmnacht im rbb“ macht „Vulkan“ von Roman Bondarchuk als deutsche Erstausstrahlung.
 

mehr 21.11.2022
21.11.2022
Digital-TV - Programme

ARD Sender „ONE“ startet mit Doctor Who ins Jahr 2023

Der ARD-Sender ONE präsentiert zum Jahresbeginn als Free TV Premiere die 13. Staffel sowie neue Specials der BBC-Kult-Scifi-Serie „Doctor Who“. Neben der neuen Staffel zeigt ONE auch die neuen Specials von 2021 und 2022. Die Details:
 

mehr 21.11.2022
int(2)
21.11.2022
Digital-TV - Programme

DAZN veröffentlicht Dokumentation über Diego Maradona

Der Sport-Streamingdienst DAZN veröffentlicht mit „Maradona: The Fall“ einen Dokumentarfilm passend zur gestern gestarteten Fußball-Weltmeisterschaft in Katar. Der Film über einen der besten Fußballer aller Zeiten ist ab dem 22. November abrufbar.

mehr 21.11.2022

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.