QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
20.04.2015
Digital-TV - Programme

„blizz“ wird das neue „Das Neue TV“

Der jüngste Sender der ITV Media Group „Das Neue TV“ wird ab dem 1. Juni 2015 unter dem neuen Namen „blizz“ den Sendebetrieb aufnehmen antreten. Programmveränderungen soll es zu Beginn jedoch noch keine geben.

mehr 20.04.2015
17.04.2015
Digital-TV - Programme

Free-TV-Sender QLAR ab sofort in Kabelnetzen von Tele Columbus

Die Tele Columbus Gruppe speist den neuen TV-Sender QLAR als erster überregionaler Anbieter im deutschen Kabelmarkt in seine Multimedianetze ein. Rund 900.000 Haushalte können das Vollprogramm ab sofort über ihren Kabelanschluss empfangen.

mehr 17.04.2015
14.04.2015
Digital-TV - Programme

BBC: Umfangreiche Berichterstattung zur Parlamentswahl 2015

Großbritannien bereitet sich auf die Wahl einer neuen Regierung vor. Die internationalen Nachrichtendienste der BBC bilden die zentrale Informationsanlaufstelle zu diesem Ereignis für Nutzer in aller Welt. Über den World Service im Radio, den Fernsehsender BBC World News oder online auf BBC.com/ukelection erhalten Nutzer von TV, Radio und Internet aktuellste Meldungen und Analysen, während des Wahlkampfs sowie am alles entscheidenden Tag der Wahl am 7. Mai.

mehr 14.04.2015
int(0)
13.04.2015
Digital-TV - Programme

INFODIGITAL aktuell: Ägyptischer Geschäftsmann steigt bei Euronews ein

Der ägyptische Geschäftsmann Naguib Sawiris will die Mehrheit am europäischen Nachrichtensender Euronews übernehmen. Der Kanal mit Sitz in Lyon bestätigte am 25. Februar einen Bericht der ...

mehr 13.04.2015
10.04.2015
Digital-TV - Programme

ZDF plant neue Literatursendung - Harald Schmidt möglicher Kandidat?

Das ZDF plant rund 13 Jahre nach dem Ende des „Literarischen Quartetts“ eine neue Literatursendung. Sie werde wahrscheinlich ein Gesprächsformat sein, teilte ein Sprecher des Senders am 10. April in Mainz mit und bestätigte damit einen Bericht des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“.

mehr 10.04.2015
10.04.2015
Digital-TV - Programme

ProSieben und Warner verlängern den Vertrag

Sie machen ein Geheimnis um die Laufzeit, um das Volumen und um den Preis: Der TV-Konzern ProSieben und das Hollywoodstudio Warner Bros haben ihren Vertrag verlängert - wohl kein billiges Unterfangen.

mehr 10.04.2015
int(1)
10.04.2015
Digital-TV - Programme

Fußballsender „Sportdigital“ startet mit neuem virtuellen Studio

Der Fußballsender „Sportdigital“ wertet seine Programmqualität weiter auf und präsentiert seine Live-Übertragungen ab sofort aus einem neuen virtuellen Studio, teilte der Sender mit.

mehr 10.04.2015
10.04.2015
Digital-TV - Programme

Oliver Geissen moderiert die Eventshow „Deutschland sucht den Superstar“

Der neue Moderator der Eventshow-Reihe „Deutschland sucht den Superstar“ steht fest. Oliver Geissen wird durch die vier kommenden Eventshows führen und im Live-Finale am 16. Mai in der ÖVB-Arena in Bremen den Superstar 2015 küren, teilte der Sender RTL am 10. April mit. Sein DSDS-Debüt gibt der 45-Jährige beim großen Top 10-Show-Auftakt am 25. April, um 20.15 Uhr auf der Idalp in Ischgl.

mehr 10.04.2015
10.04.2015
Digital-TV - Programme

Family TV und Das Neue TV kündigen Sendestart via Live-TV-Plattform von TV Spielfilm an

Die beiden Free-TV-Angebote „Family TV“ und „Das Neue TV“ kündigen den Sendestart auf der Live-TV-Plattform von TV- Spielfilm an, teilte ITV Media Group am 10. April mit. Die beiden Sender sollen ab dem zweiten Quartal 2015 über das neue Live-TV-Angebot verbreitet werden, hieß es.

mehr 10.04.2015
int(2)
Staffeln eins bis vier auf Sky Thrones HD sowie über Sky Go, Sky Online, Sky Anytime und Snap
10.04.2015
Digital-TV - Programme

Sky startet „Game of Thrones“-Feuerwerk

Zum Start der neuen Staffel von „Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer“ zündet Sky ein programmliches Feuerwerk um das Serienhighlight des Jahres. Das Programm ist für alle TV-Abonnenten von Sky, unabhängig von der individuellen Paketauswahl, freigeschaltet, teilte der Bezahlsender am 10. April mit.

mehr 10.04.2015

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.