DAUN, 21.02.2018 - 14:23 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

purTV: Stadtwerke Langenfeld starten IPTV-Angebot „LFeld.box“

Die Stadtwerke Langenfeld kündigen den Start eines internetbasierten TV-Streaming-Dienstes an. Der unter dem eigenen Produktnamen „LFeld.box“ angebotene Dienst nutzt dazu das White-Lable Produkt „purTV“, teilte der städtische Energieversorger am 21. Februar mit. Die Stadtwerke Langenfeld GmbH sei neuer Mandant aus dem Energieversorger-Sektor für die PURtel.com GmbH. Die Geschäftsleitung habe sich für IPTV als zeitgemäßes Triple-Play-Angebot, bestehend aus Telefonie, Internet und Fernsehen, für ihre Privatkunden entschieden.

Das Stadtwerk in Langenfeld ist der lokale Energieversorger für Strom, Gas und über das Verbandswasserwerk auch für Trinkwasser. Seit 2013 haben sich die Stadtwerke Langenfeld auch als lokaler Telekommunikationsanbieter gut aufgestellt. Das Angebotsspektrum „LFeld.net“ besteht bisher aus einem Produkt für einen Telefonanschluss mit Flatrate und einem Internetanschluss, der mit einem Upgrade zu High-Speed-Bandbreite wird. Gewerbekunden werden mit direkten FTTH-Glasfaseranschlüssen in die Gebäude hinein und mit symmetrischen Bandbreiten bedient. Standortvernetzung mit Glasfaser gehört für Geschäftskunden dazu. Die Stadtwerke Langenfeld setzen auf Digitalisierung in der Wirtschaft und auf neue und moderne mediale Anwendungen in den Haushalten.

2013 begann der Ausbau des eigenen Netzes in Langenfeld mit einer 2-Wege-Erschließung über die Verlegung von Glasfaser und den Einsatz von Vektoring auf bestehenden Kupferkabelnetzen. Die Zukunft sieht man klar in den direkten Hausanschlüssen per Glasfaser, damit die Kunden die breitbandigen IP-basierten Dienste der Zukunft mit schnellem Internetanschluss nutzen können. In der Stadt Langenfeld gibt es 25.000 Haushalte. Das Potential soll voll ausgeschöpft werden, denn gerade die neuen Dienste wie IPTV und Smart-Home-Anwendungen brauchen diese Infrastrukturbasis mit hohen Übertragungsgeschwindigkeiten. „Wir können heute schon 12 Prozent aller Haushalte mit unserem Highspeed-Internet versorgen - das sind aktuell 3.000 direkt an unser Netz angebundene Kunden. Bis 2030 planen wir, 30 Prozent der möglichen Anschlusspunkte als Kunden im Langenfelder Stadtgebiet zu gewinnen. IPTV sehen wir als perfekten Einstieg für unsere Kunden in die mediale Welt von heute und in der Zukunft“, beschreibt Kersten Kerl, Geschäftsführer der Stadtwerke Langenfeld, den strategischen Plan. Im Bereich der Industrie- und Gewerbegebiete decken die Stadtwerke mit ihrem flächendeckenden Glasfasernetz heute bereits rund 98 Prozent ab.

Das eigene Netz bietet die Infrastrukturbasis für Quality-of-Service, von der die Nutzer des Produktes „LFeld.box“ profitieren. Der schnelle Zugriff auf die Mediathek ist reibungslos, einfach in der Bedienung und ruckelfrei in bester HD-Bildqualität möglich. Zu dem Streaming-Angebot gehören Filme der typischen Anbieter wie beispielsweise Netflix, Amazon Prime oder Maxdome. Das neue Produkt wird am kommenden Wochenende auf der Messe „Bau & Wohnträume“ in Langenfeld präsentiert. Dieses Zusatzprodukt im Angebot der Stadtwerke Langenfeld wird die multimediale Qualität in den eigenen vier Wänden in der Wahrnehmung mit der Auswahl und dem Bedienungskomfort deutlich aufwerten.

Die technische Plattform und die Konfiguration des Dienstes „purTV“, in eigener Regie der Mandanten, sehen das individuelle Branding und die Einbindung von lokalem Content vor.

„Wir freuen uns über die Stadtwerke Langenfeld als neuen Mandanten. Die Resonanz auf diesen zeitgemäßen Dienst „purTV“ ist bei der Ansprache der Stadtwerke sehr positiv. Das moderne mediale Angebot unterstützt die Attraktivität als Telekommunikationsanbieter und fördert Kundenbindung. Ein Vorzug in dem Kontext ist die Einbindung von Neuigkeiten aus der Region, bis zu lokaler Werbung. Die Stadtwerke Langenfeld sind Vorreiter und planen, diese Möglichkeit für die erste eigene Reportage über ihr Verbandswasserwerk zu nutzen“, stellt Dr. Markus von Voss, Geschäftsführer der purtel.com GmbH heraus.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/purtv-stadtwerke-langenfeld-starten-iptv-angebot-lfeldbox

Aktuelle Ausgabe 6/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.