DAUN, 18.01.2018 - 13:59 Uhr
Digital-TV - Programme

QVC benennt TV-Kanäle um

Neupositionierung und Ausbau des Live-Programms

Der Teleshoppingkanal QVC kündigt den Ausbau seines  Live-Programms an. Im Zuge der Neupositionierung benennt das digitale Handelsunternehmen zwei Sender um. Der TV-Kanal QVC Plus werde ab 1. Februar unter der Bezeichnung QVC 2 und QVC Beauty & Style werde zukünftig unter QVC Style ausgestrahlt, gab das Unternehmen am 18. Januar bekannt. Damit solle das Profil der verschiedenen Kanäle geschärft sowie Kunden mehr Vielfalt geboten werden. Auch die Live-Sendezeit werde weiter erhöht, kündigte der Sender an.

In Zeiten der Digitalisierung müssen Versandhändler den Erlebnisfaktor beim Shopping mehr denn je in den Vordergrund stellen. Mit der Neupositionierung der TV-Kanäle sowie dem weiteren Ausbau des Live-Programms reagiere das digitale Handelsunternehmen QVC auf diese Entwicklung und folge dem Wunsch seiner Kunden nach einem abwechslungsreichen Shoppingerlebnis.

Neuausrichtung als Teil der Unternehmensstrategie

„Mit der Neupositionierung des zweiten und dritten TV-Kanals reagieren wir auf die Bedürfnisse unserer Kunden und können eine noch größere Auswahl an Produkten und Shows bieten“, erklärt Mathias Bork, CEO QVC Deutschland. „Darüber hinaus trifft die im letzten Jahr auf QVC Plus eingeführte Live-Sendezeit von vier Stunden täglich auf äußerst positive Resonanz. Im Dezember lag der Umsatz während dieser Live-Stunden rund 300 Prozent höher als bei der Ausstrahlung von Wiederholungen.“ Auch wenn QVC für ein einzigartiges Einkaufserlebnis über alle Vertriebskanäle hinweg steht, ist es für das Unternehmen wichtig, jede Plattform auch individuell zu betrachten und erfolgreich weiterzuentwickeln.

Klare Trennung vom Hauptsender - Mehr Livestunden-Anteil

Ab dem 1. Februar 2018 werden die TV-Kanäle QVC Plus und QVC Beauty & Style daher umbenannt, inhaltlich noch klarer vom Hauptsender QVC getrennt und die Livesendezeit erhöht: QVC Plus wird zu QVC2 (Claim: „More of what you love“) und steht „für noch mehr Lieblingsprodukte“. Neben Wiederholungen von Highlight-Produkten und -shows werden in den Livestunden auch kanalspezifische Premieren gezeigt. Der Livestunden-Anteil wird aufgrund des großen Erfolges zudem erhöht: von vier auf fünf Stunden täglich (18-23 Uhr)*.

QVC Beauty & Style sendet zukünftig unter QVC Style (Claim: „Find your perfect style”). Dort finden Kunden dann ein größeres und aufeinander abgestimmtes Fashion-, Beauty- und Schmuckangebot. Der erste Kanal QVC steht wie gewohnt für ein ausgiebiges Live-Programm (17 Stunden täglich) mit vielen Produktneuheiten und Premieren.

* Erst im Juni 2017 waren die Live-Stunden aufgrund der hohen Einschaltquoten und Umsatzzahlen von QVC Plus (jetzt: QVC2) von zwei auf vier Stunden täglich erhöht worden.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/qvc-benennt-tv-kan-le-um
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.