DAUN, 04.04.2022 - 14:21 Uhr
Digital-TV - Satellit

QVC UK unterzeichnet mehrjährige Vertragsverlängerung mit SES

Zuschauer in ganz Großbritannien und der Republik Irland werden weiterhin Premium-Shopping im Fernsehen genießen, da QVC UK und SES eine Vertragsverlängerung um fünf Jahre zur Ausstrahlung des QVC des Unternehmens bekannt gegeben haben, teilte der luxemburgische Satellitenbetreiber mit.

QVC Beauty, QVC Extra und QVC Style werden über die Astra Satelliten 28,2° Ost von SES ausgestrahlt. Als Teil der Vereinbarung sollen sowohl die QVC- als auch die QVC Style-Kanäle auf High Definition (HD) aufgerüstet werden, hieß es.

Die Kanäle QVC Beauty SD, QVC Extra SD und QVC Style SD sind derzeit auf Satellit Astra 2G, Frequenz 11.494 H, SR 22000, FEC 5/6 unverschlüsselt zu empfangen.

Der Kanal QVC UK und QVC Style werden bereits seit 23. Februar 2022 auf der gleichen Frequenz in hoher Auflösung (HD) auf Astra 28,2° Ost ausgestrahlt (INFOSAT berichtete).

Darüber hinaus werde SES weiterhin Bodendienste für QVC UK bereitstellen, einschließlich verwalteter Verschlüsselungs- und Uplink-Dienste, hieß es weiter.

QVC erreicht laut SES-Angaben über seine 12 Rundfunknetze mehr als 200 Millionen Haushalte. Seit den 1990er Jahren nutzt QVC die Satelliten von SES, um seine Einzelhandelskanäle an Zuschauer in ganz Großbritannien und Irland sowie an mehrere Märkte auf der ganzen Welt zu senden.

Seit Ende 2019 können über die Astra Satellitenflotte auf 19,2° Ost sogar zwei QVC-Kanäle in UHD-Qualität empfangen werden (INFOSAT berichtete). QVC soll laut Angaben von Astra Deutschland 118 Mio. Fernsehhaushalte in ganz Europa erreichen.

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.