DAUN, 05.10.2017 - 11:21 Uhr
Digital-TV - Programme

RTL plant neues Datingformat

Nach den Erfolgen von „Der Bachelor“ und „Die Bachelorette“ plant RTL für 2018 den Spin-Off „Bachelor in Paradise“, kündigte der der Kölner Privatsender am 5. Oktober an. Während in den USA bereits vier erfolgreiche Staffeln abgedreht wurden, steckt Warner Bros. Köln derzeit mitten in den Vorbereitungen zur ersten deutschen Staffel.

Bei „Bachelor in Paradise“ treffen ehemalige Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Bachelor und Bachelorette-Staffeln in einem wunderschönen Teil der Erde aufeinander. Die unterschiedlichen Charaktere leben in einem Ressort zusammen und lernen sich bei romantischen und ausgefallenen Dates näher kennen. Was alle Kandidaten eint, ist, dass ihre Suche nach dem Traumpartner in den Formaten „Der Bachelor“ und „Die Bachelorette“ leider nicht von Erfolg gekrönt war. Deshalb dürfen sie im Paradies noch einmal auf die Jagd gehen und sich neu verlieben, um hoffentlich mit ihrem Traumpartner im Gepäck zurückzufliegen.

Treue Bachelor- und Bachelorette-Fans erwartet das Beste aus diesen zwei Formaten. Leidenschaft und Emotionen, traumhafte Dates an den schönsten Orten der Welt und natürlich die obligatorische Rosenvergabe - aber beim „Bachelor in Paradise“ erwartet den Zuschauer auch viel Neues. Dieses Mal gibt es nicht nur einen Traummann oder eine Traumfrau zum Verlieben, die Kandidaten haben die freie Wahl - doch wer ist das perfekte Match? Das gilt es heraus zu finden. Während in der einen Woche die Mädels die Rosen an ihre Traumjungs vergeben, sind in der nächsten Woche die Männer dran. Wer hat die richtige Wahl getroffen und darf mit seinem Traumpartner noch länger im Paradies bleiben?

Am Ende bleiben die Paare übrig, die wirklich etwas füreinander empfinden und die auch außerhalb des Paradieses auf diese eine Liebe setzen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/rtl-plant-neues-datingformat
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.