- © Foto: RTL Deutschland -
DAUN, 25.10.2021 - 12:08 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

RTL startet SVoD-Angebot GEO WILD

RTL Deutschland erweitert seinen Pay-TV-Sender GEO Television um einen Abo-basierten Video-on-Demand-Dienst (SVoD).

GEO WILD bietet Dokumentationen aus Natur und Tierwelt und wird zunächst exklusiv im Kabelnetz von Vodafone verbreitet. Später kommen weitere Plattformen dazu, darunter der Streaming-Dienst TVNow (ab 3. November RTL+).

Voraussetzung für den Abruf von GEO-WILD-Inhalten ist ein Empfangsgerät mit VoD-Funktionalität. Dazu gehören unter anderem alle GigaTV-Boxen und der Horizon-Kabelreceiver. Notwendig ist außerdem ein TV-Paket, das Zugang zu HD-Sendern bietet.

Nicht zu verwechseln ist GEO WILD mit dem Pay-TV-Sender NatGeo WILD von National Geographic, der ebenfalls Dokumentationen aus der Tierwelt zeigt.

 

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.