DAUN, 28.01.2014 - 15:15 Uhr
Satellit - Digital-TV

Europäisches Satellitennavigationssystem Galileo soll Ende 2014 starten

Die Europäer werden bald das europäische Satellitennavigationssystem Galileo nutzen können, teilte die Europäische Kommission am 28. Januar mit. Für Juni, Oktober und Dezember 2014 sind sechs weitere Satellitenstarts geplant. Nach Klärung aller technischen Fragen soll das „europäische GPS“ Ende 2014 oder Anfang 2015 in Betrieb genommen werden. Das erklärte EU-Industriekommissar Antonio Tajani am 28. Januar nach einem Treffen mit den Chefs der fünf beteiligten Firmen Arianespace, Telespazio, Thales Alenia Space, Airbus Space and Defence und der deutschen OHB. „Ich habe dieses Treffen einberufen, um den Dialog zwischen den Industrieakteuren, der Raumfahrtbehörde ESA und der Europäischen Kommission zu stärken. Raumfahrt und Satellitennavigation aus Europa gehen zusammen mit unsere Strategie, die EU zu re-industrialisieren“, sagte Tajani.

Kompatibel mit GPS und Glonass

Auch das europäische Erdbeobachtungssystem Copernicus ist in diesem Jahr in einer entscheidenden Phase. Der für März 2014 geplante erste Satellitenstart wird die Beobachtung beispielsweise der Sicherheit auf den Meeren und des Klimawandels voranbringen. Galileo ist das Programm der Europäischen Kommission zur Entwicklung eines globalen Satellitennavigationssystems unter europäischer ziviler Kontrolle. Wie mit GPS, allerdings mit größerer Präzision und Zuverlässigkeit, dient es der Positionsermittlung in Raum und Zeit. Es wird mit dem US-amerikanischen GPS und dem russischen Glonass kompatibel und bei einigen seiner Dienste auch mit diesen interoperabel, dabei aber von beiden unabhängig sein.

http://ec.europa.eu

Dies ist eine Meldung aus unserem digitalen Nachrichtendienst „Digitalmagazin“.

Alle Informationen zu Abonnements und Preisen finden Sie unter www.digitalmagazin.info


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/satellit/europ-isches-satellitennavigationssystem-galileo-soll-ende-2014-starten
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.