QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/satellit
01.07.2021
Digital-TV - Satellit

Al Jazeera English beendet SD-Verbreitung auf Astra 19,2° Ost

Der arabische Nachrichtensender Al Jazeera English hat die Verbreitung in herkömmlicher Standard-Digital Qualität (SD) auf Satellit Astra 19,2° Ost (Frequenz 11627 V, SR 22000, FEC 5/6) beendet. Der Kanal strahlt sein Programm unverschlüsselt in HD-Qualität aus. So empfangen Sie den Sender in HD-Qualität weiter:

mehr 01.07.2021
01.07.2021
Digital-TV - Satellit

US Shopping-Sender Shop LC startet via Satellit

Der U.S.-Home-Shopping-Sender Shop LC expandiert und nimmt ab heute, 1. Juli 2021, seinen Betrieb in Österreich, Deutschland und der Schweiz auf dem ehemaligen Sendeplatz von SIXX Austria auf. Für die Kabelverbreitung vereinbarte ShopLC einen Rahmenvertrag mit der Deutschen Netzmarketing GmbH (DNMG), die mehr als 200 Netzbetreiber versorgt.

mehr 01.07.2021
25.06.2021
Digital-TV - Satellit

InfoDigital aktuell: Neuer TV-Sender ShopLC startet auf Astra 19,2° Ost

Am 1. Juli 2021 will mit ShopLC auf dem Astra-Satellitensystem (19,2° Ost) ein neuer TV-Sender für Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz an den Start gehen. Informationen zum neuen Sender und auf welchem Programmplatz der neue Teleshoppingkanal zu empfangen sein wird, erfahren Sie in der InfoDigital Jubiläumsausgabe Nr. 400, die ab sofort als Einzelheft, im Abo oder als E-Paper sowie für iPad erhältlich ist.

mehr 25.06.2021
NULL
24.06.2021
Digital-TV - Satellit

DELUXE MUSIC weiterhin via Satellit Astra in SD und HD-Qualität

Das unabhängige Medienunternehmen HIGH VIEW hat seine Partnerschaft mit dem Luxemburger Satellitenbetreiber SES ASTRA verlängert. In der Vereinbarung sichert sich HIGH VIEW langfristige Satellitenkapazitäten für die Übertragung seines Musiksenders DELUXE MUSIC.

mehr 24.06.2021
21.06.2021
Digital-TV - Satellit

Sixx Austria (SD) beendet am 30. Juni Parallelverbreitung auf Astra 19,2° Ost

Der private Sender Sixx Austria (SD) stellt seine Ausstrahlung auf alten Programmplatz via Satellit Astra 19,2° Ost nach sieben Monaten Parallelbetrieb am 30. Juni ein. Der Kanal ist seit Anfang Dezember 2020 über eine neue Frequenz zu empfangen (InfoDigital berichtete). So empfangen Sie den Sender weiter und dieser neue Sender startet auf dem alten Programmplatz.

mehr 21.06.2021
21.06.2021
Digital-TV - Satellit

Eutelsat 10° Ost: National TV- und Radiosender der Komoren auf neuer Frequenz

Auf Satellit Eutelsat 10° Ost wechselte ORTC, der nationale TV- und Radiosender der Komoren, auf einen neuen Transponder. Um das Programm weiter empfangen zu können, ist ein manueller Transpondersuchlauf erforderlich.

mehr 21.06.2021
int(1)
21.06.2021
Digital-TV - Satellit

RT bereitet deutschsprachigen TV-Sender vor

Das staatsfinanzierte russische Auslandsfernsehen RT (ehemals Russia Today) will einen deutschsprachigen TV-Sender aufbauen. Am 15. Juni 2021 sei dazu in Übereinstimmung mit der Richtlinie 2010/13/EU des Europäischen Parlaments und des Rates der Europäischen Union vom 10. März 2010 eine europäische Sendelizenz in Luxemburg beantragt worden, teilte der Sender mit.

mehr 21.06.2021
16.06.2021
Digital-TV - Satellit

Vergabe des Europäischen Erfinderpreises live auf EbS (Europe by Satellite)

Der Europäische Erfinderpreis zeichnet europäische Erfinderinnen und Erfinder und Teams aus den Bereichen Industrie, KMU und Forschung aus. Die Verleihung wird live auf dem Kanal EbS HD (Europe by Satellite) ausgestrahlt. Der Kanal wird über Satellit Eutelsat 9° Ost kostenlos und unverschlüsselt über die Frequenz 11.900 H, SR 27500, FEC 2/3 (DVB-S2 – 8PSK) ausgestrahlt.

mehr 16.06.2021
16.06.2021
Digital-TV - Satellit

Credo TV startet in HD auf Eutelsat 16° Ost

Auf Satellit Eutelsat 16° Ost startete der Sender Credo TV im HD-Format.

mehr 16.06.2021
int(2)
15.06.2021
Digital-TV - Satellit

Astra 19,2° Ost: Bayerische Regionalsender auf neuer Frequenz gestartet

Auf Satellit Astra 19,2° Ost starteten am 14. Juni, wie angekündigt, die bislang über Transponder 49 verbreiteten privaten bayerischen Lokalsender auf einem neuen Transponder. Neben dem Transponderwechsel gab es aber auch noch weitere Änderungen in der Programmbelegung. Das sind die Details.

mehr 15.06.2021

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.