QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/satellit
22.02.2018
Digital-TV - Satellit

Freenet kündigt Freenet TV via Satellit an

Neue Plattform: Ab Ende März 2018 haben auch alle Satelliten-Nutzer Zugang zu freenet TV. Das gibt Plattformbetreiber MEDIA BROADCAST im Vorfeld der Messe Electronic Partner 2018 in Düsseldorf vom 23. bis 25. Februar bekannt. Vor rund einem Jahr erfolgreich über Antenne gestartet, erhält freenet TV damit eine zweite Plattform mit ähnlichem Senderportfolio für ebenfalls kostengünstige 5,75 Euro im Monat. Für das neue Angebot steht zum Start neben dem neuen freenet TV Receiver DIGIT S4 vom Premium-Anbieter TechniSat auch das schon seit über einem Jahr im Handel befindliche freenet TV Modul zur Verfügung, mit dem bereits HD-fähige Fernseher aufgerüstet werden können. Der neue Receiver wird zum Marktstart im Handel und über konzerneigene Vertriebskanäle der freenet Group erhältlich sein.

mehr 22.02.2018
22.02.2018
Digital-TV - Satellit

Astra 28,2° Ost: Britische Musik-TV Sender auf neuer Frequenz

Auf Satellit Astra 28,2° Ost starteten mehrere britische Musik-TV Sender auf einer neuen Frequenz im Free TV, darunter die beliebten Sender The Box und 4Music, aus dem Hause The Box plus Network. Außerdem starteten die frei empfangbaren Sender Magic, Box Hits, Box Upfront, Kiss und Kerrang auf einem neuen Transponder.

mehr 22.02.2018
21.02.2018
Digital-TV - Satellit

Channel 4 verlässt HD-Variante auf Freesat-Plattform

Der britische Privat TV-Sender „Channel 4“ wird ab dem 22. Februar seinen HD-Kanal „4HD“ sowie sein Video on Demand Angebot „All4“ über die Freesat-Satellitenplattform verlassen. Der britische DTH-Plattformanbieter hat seine Kunden über den Rückzug der Satellitenverbreitung des Senders im HD-Format auf seiner Internetseite informiert und deren Abschaltung bedauert.

mehr 21.02.2018
21.02.2018
Digital-TV - Satellit

Bayerisches Lokal-TV beendet SD-Verbreitung auf Astra 19,2° Ost

Die bayerischen Lokal-TV-Programme werden über Satellit Astra 19,2° Ost in herkömmlicher SD-Qualität sowie bereits seit dem 1. Oktober 2017 in HD-Qualität ausgestrahlt. Zum 31. März 2018 wird die Satellitenverbreitung der Programme in SD-Qualität endgültig abgeschaltet. Das gab die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) am 21. Februar bekannt.

mehr 21.02.2018
20.02.2018
Digital-TV - Satellit

Kurdischer TV Sender wechselt Frequenz auf Hot Bird 13° Ost

Der kurdische Sender Lalish TV kündigt den Frequenzwechsel innerhalb der Satellitenflotte auf Eutelsat Hot Bird 13° Ost an. Der Kanal weist auf seinem bisherigen Programmplatz via Frequenz 11.604 H, SR 27500, FEC 5/6 auf die neue Frequenz hin.

mehr 20.02.2018
16.02.2018
Digital-TV - Satellit

ProSiebenSat.1-Sender starten auf neuer TV-Plattform

Die ProSiebenSat.1 Media SE hat mit der M7 Group einen langfristigen Distributionsvertrag über die Verbreitung der Free- und Pay-TV-Sender auf der neuen Satellitenplattform Diveo, die am 14. Februar in Deutschland an den Start ging, geschlossen. Kunden der neuen Direct-to-Home-Plattform Diveo können durch die Vereinbarung via Satellit die TV-Sender ProSieben, SAT.1, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold und ProSieben MAXX in HD-Qualität empfangen. Auch die drei Pay-TV-Sender ProSieben FUN HD, SAT.1 emotions und kabel eins CLASSICS werden über die neue Plattform verbreitet.

mehr 16.02.2018
16.02.2018
Digital-TV - Satellit

RTL baut HD-Verbreitung weiter aus – Kooperation mit neuer TV-Plattform

RTL baut die Verbreitung ihrer HD-Programme weiter aus. Die Mediengruppe RTL Deutschland hat dazu mit dem TV-Plattformbetreiber M7 Group einen umfassenden Vertrag über die Verbreitung ihrer HD-Programme über die neue Satelliten-Plattform „Diveo“ geschlossen, die am 14. Februar in Deutschland an den Start ging. Die Vereinbarung umfasse die lineare und non-lineare Ausstrahlung des HD-Angebots der Mediengruppe RTL Deutschland über den Satelliten (via Set-Top-Box und CI+ Modul) sowie auf mobilen Endgeräten (Multiscreen-In-Home sowie Out-of-Home), hieß es.

mehr 16.02.2018
16.02.2018
Digital-TV - Satellit

Genius TV startet Ableger auf Astra 19,2° Ost

Auf Satellit Astra 19,2° Ost startete der Teleshoppingsender Genius TV einen weiteren Ableger. Neben dem bereits ausgestrahlten Kanal „Genius Plus TV“ startete der Sender „Mein Genius TV Shop“ auf einem weiteren Transponder. Die dort angebotenen Produkte sind identisch.

mehr 16.02.2018
15.02.2018
Digital-TV - Satellit

Italienische Mediaset startet drei HD-Sender auf Satellit Hot Bird 13° Ost

Elettronica Industriale, eine Tochter der italienischen Gruppe Mediaset, hat mit dem französischen Satellitenbetreiber Eutelsat ein mehrjähriges Kapazitätsabkommen geschlossen, um ihren Übergangsprozess in Richtung High Definition (HD) zu beschleunigen. Durch diesen Vertrag werden die drei Schlüsselsender der Mediaset Gruppe Canale 5, Italia 1 und Rete 4 simultan in SD und HD im freien tivùsat TV-Paket übertragen, teilte Eutelsat am 15. Februar mit. Diese nutzt die Premiumposition Hot Bird von Eutelsat für den italienischen Markt.

mehr 15.02.2018
15.02.2018
Digital-TV - Satellit

Al Sharjah TV startet HD-Variante auf Hot Bird 13° Ost

Auf Satellit Hot Bird 13° Ost startete „Al Sharjah TV“, ein TV Sender aus „Schardscha“, einer Stadt am Persischen Golf und Teil der Vereinigten Arabischen Emirate, jetzt im HD-Format. Der Kanal wird kostenlos und unverschlüsselt über das Etisalat-Digitalpaket im Free-TV ausgestrahlt.

mehr 15.02.2018

Seiten

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.