DAUN, 03.03.2020 - 11:27 Uhr
Digital-TV - Programme

ServusTV Deutschland ändert Programm

Der deutsche Ableger des österreichischen Privatsenders ServusTV ändert wegen der Absage der Königsklasse der MotoGP auf dem Losail International Circuit in Katar sein Programm.

Wie der Sender mitteilte, werde die Königsklasse der MotoGP auf dem Losail International Circuit in Katar aufgrund der in Katar im Zusammenhang mit dem Corona-Virus in Kraft gesetzten Reisebeschränkungen für Passagiere aus Italien (und anderen Ländern) nicht starten.

Die Rennen der Klassen Moto2 und Moto3 finden wie geplant statt und werden am 7. und 8. März live bei ServusTV Deutschland ausgestrahlt.

Die Sendezeiten für den MotoGP – Grand Prix von Katar ändern sich wie folgt:

QNB Grand Prix of Qatar am 7. und 8. März bei ServusTV

  • Übertragung am Samstag, 7. März 15:00 Uhr: Beginn der Live-Übertragung 15:05 Uhr: Qualifying Moto3 LIVE 16:00 Uhr: Qualifying Moto2 LIVE
  • Übertragung am Sonntag, 8. März 14:00 Uhr: Beginn der Live-Übertragung 14:20 Uhr: Rennen Moto3 LIVE 16:00 Uhr: Rennen Moto2 LIVE

Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/servustv-deutschland-ndert-programm
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.