Ultra HD / 4K Kanal „TV Entertainment Reality Network“ (TERN) startet im Free-TV auf Astra 19,2° Ost Ultra HD / 4K Kanal „TV Entertainment Reality Network“ (TERN) startet im Free-TV auf Astra 19,2° Ost
DAUN, 10.09.2015 - 09:29 Uhr
Digital-TV - Satellit

SES kündigt „TERN“ Ultra HD-Kanal auf Astra 19,2° Ost im Free-TV an

„Insight TV“ Ultra HD / 4K startet im Oktober 2015

SES kündigt den Start des neuen Free-TV Senders „Insight TV“ aus dem Hause „TV Entertainment Reality Network“ (TERN) sowohl in Ultra-HD-Qualität als auch im HD-Format an. Das Programm wird im Oktober 2015 unverschlüsselt auf Satellit Astra 19,2° Ost auf Sendung gehen. Das teilte der luxemburgische Satellitenbetreiber am 10. September mit.

TERN, das in den Niederlanden ansässige Unternehmen, werde mehr Details über den neuen Kanal während einer Pressekonferenz auf der MIPCOM in Cannes am 5. Oktober bekannt geben, hieß es weiter.

Mariam Zamaray, Chief Executive Officer bei TERN, sagte: „Wir sind sehr gespannt auf den neuen Kanal auf SES Satellit in ganz Europa zu starten. Wir garantieren Ihnen eine Premium-Erfahrung für unsere Partner und Zuschauer. Unser Ehrgeiz ist es, Premium-Programminhalte in in eindringlicher Ultra HD auszustrahlen. Unser Ziel ist es die Art und Weise zu verändern wie sie Fernsehen schauen.“

Ferdinand Kayser, Chief Commercial Officer von SES, sagte: "Der neue Kanal, der TERN lanciert wird eine hervorragende Bildqualität in Ultra HD haben und das TV-Erlebnis revolutionieren. 2015 ist das Jahr, in dem Ultra HD Realität für die Fernsehzuschauer in Europa wird und freuen uns, dass die ersten drei Ultra HD-Kanäle in Europa über SES-Satelliten ausgestrahlt werden.“

www.insight.tv


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/ses-k-ndigt-tern-ultra-hd-kanal-auf-astra-192-ost-im-free-tv
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.