- © Foto: SES -
DAUN, 14.07.2020 - 12:19 Uhr
Digital-TV - Satellit

SES startet free-to-air-Satellitenkanal zur Bekämpfung der Verbreitung von COVID-19

SES kündigt den Start eines Satellitenkanals zur Bekämpfung der Verbreitung von COVID-19 an, der in Haushalten Afrikas, Europas und im asiatisch-pazifischen Raum kostenlos und unverschlüsselt (free to air) empfangen werden kann, teilte der Satellitenbetreiber aus dem Großherzogtum Luxemburg mit. Der Kanal - Fight COVID-19 - sendet Inhalte, die unterversorgten und ländlichen Gemeinden wichtige Informationen zur Begrenzung der Verbreitung des Virus liefern sollen.

SES verwendet zuverlässige Inhalte von vertrauenswürdigen Organisationen wie UNICEF und AFP, um kritische, informative COVID-19-Nachrichten an ländliche Gemeinden zu senden. Der Inhalt werde von vertrauenswürdigen Organisationen wie UNICEF und AFP sowie dem globalen sozialen Unternehmen Potential.com von EdTech bereitgestellt, hieß es. Der Inhalt ziele darauf ab, die Fernsehzuschauer unparteiisch über die Identifizierung von COVID-19-Symptomen, den Genesungsprozess und den Umgang mit den Auswirkungen einer globalen Pandemie und sozialer Distanzierung wie der Verwaltung eines Haushalts, von Kindern oder der psychischen Gesundheit zu informieren.

Der Kanal wird kostenlos von der SES-Satellitenflotte ausgestrahlt und ist in folgenden Regionen verfügbar:

  • Astra 5 ° Ost für Afrika südlich der Sahara und die Ukraine, Frequenz 11.747 V, SR 30000, FEC 3/4, DVB-S2 – 8PSK, MPEG-2
  • Astra 28,2 ° Ost für Westafrika, Frequenz 12.605 V, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S, MPEG-2
  • NSS-12, 57 ° Ost für Äthiopien und angrenzende Länder, Frequenz 11.165 H, SR 45000, FEC 3/4, DVB-S2 – QPSK, MPEG-4
  • SES-9, 108,2 ° Ost für die Philippinen, Frequenz 12.605 V, SR 30000, FEC Auto, DVB-S2 - QPSK

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/ses-startet-free-air-satellitenkanal-zur-bek-mpfung-der-verbreitung-von-covid-19
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.