- © Foto: SES-Astra -
DAUN, 02.11.2021 - 09:42 Uhr
Digital-TV - Satellit

Shop LC und SES Astra unterzeichnen Vereinbarung für eine HD-Verbreitung

Die Shop LC GmbH und SES Astra haben sich auf einen mehrjährigen Distributionsvertrag für den gleichnamigen HD-Kanal von Shop LC über Astra 19.2° Ost geeinigt. Das teilte der Luxemburgische Satellitenbetreiber am 2. November mit. Der Kanal startete bereits im Juli kostenlos und unverschlüsselt auf dem Astra Satellitensystem 19,2° Ost im SD-Format auf der Frequenz 12.663 H, SR 22000, FEC 5/6, DVB-S – QPSK und dort im Oktober in HD-Qualität. Seit Ende September startete der Sender in HD-Qualität auf einer weiteren Frequenz 10.921 H, SR 22000, FEC 7/8, DVB-S – QPSK in hoher Auflösung.

Shop LC GmbH ist eine Tochtergesellschaft der VGL Global, einem Produzenten von Schmuck, Kosmetik, Wohnaccessoires, Mode und vielem mehr mit dem klaren Fokus auf Premium-Qualität zu günstigen Preisen. Mit über 40 Jahren Erfahrung verfügt die VGL-Gruppe über eigene Produktionsstätten in Indien, Thailand und China. Das Unternehmen widmet sich der Förderung nachhaltiger Arbeitsumgebungen, der Erreichung von „Carbon Net Zero“-Zielen sowie dem Ziel, bis zum Jahr 2031 unter dem Programm „Your Purchase Feeds“ täglich eine Million Mahlzeiten an bedürftige Schulkinder zu verteilen. 

In den letzten 14 Jahren hat das Unternehmen einen 24/7-Live-Shopping-TV-Kanal in Großbritannien, den USA und jetzt auch in Deutschland aufgebaut. Ab sofort können Satelliten-TV-Haushalte in Deutschland, Österreich und der Schweiz das 24/7-Programm von Shop LC HD in bester HD-Qualität als Free-to-Air-Service genießen.

Tipp für Satellitenhaushalte

Frequenzänderungen und Empfangsdaten finden Sie auf unserer Suchmaschine www.satfinder.info

Und noch ein Tipp

Abonnieren Sie unseren KOSTENLOSEN Newsletter Digitalmagazin PLUS. Anmeldung unter www.infosat.de/digitalmagazin. Mit dem Newsletter erhalten Sie die wichtigsten Meldungen aus der Digital- und Medienbranche sowie Neuaufschaltungen von TV- und Radiosendern via Sat, Kabel, DVB-T2, IPTV, und den wichtigsten Streamingplattformen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.