DAUN, 16.01.2019 - 10:36 Uhr
Digital-TV - Satellit

Shoppingkanal Genius startet Ableger auf Astra 19,2° Ost

Auf Satellit Astra 19,2° Ost kündigt der Teleshoppingkanal „Genius“ einen weiteren Ableger an. Mit „Genius exklusiv“ will das Unternehmen aus Limburg/Lahn in wenigen Wochen exklusive Produkte und einzigartige Angebote aus dem Bereich Küche und Haushalt präsentieren. Ab dem 1. Februar soll der frei empfangbare Kanal auf Transponder 87 via Astra 19,2° Ost auf Sendung gehen, kündigt der Sender auf seiner Internetseite an. Der Kanal startete auf dem ehemaligen Programmplatz des Senders „Starparadies“ mit einer Hinweistafel die auf den baldigen Sendestart hinweist. Gesendet wird auf der Frequenz 12.148 H, SR 27500, FEC 3/4, in herkömmlicher SD-Qualität. Die Verbreitung des Senders Starparadies wurde Anfang Januar 2019 auf dem Programmplatz eingestellt.

Bereits im Juli 2018 startete der Teleshoppinganbieter einen Ableger „Nicer Dicer TV“, der unter anderem die bekannten gleichnamigen Küchenhelfer offeriert. Mit dem Sender „Genius Plus“ startete das Unternehmen im Februar 2015 erstmals via Astra. Dieser Kanal ist auf der Frequenz 10.773 H, SR 22000, FEC 3/4, DVB-S2 – 8PSK im MPEG4-Format zu empfangen. Der globale Mediendienstleister MX1, eine Tochtergesellschaft von SES, stellt seither die Satellitenkapazitäten und übernimmt den Uplink für die beiden Sender (InfoDigital berichtete).

Start auf weiteren Plattformen in Planung

Zudem kündigt der Sender bis Q2/2019 die Erhöhung seiner Reichweite an. So plant der Kanal via Unitymedia, Vodafone Kabel, Eutelsat, PŸUR, SkyGO, 1&1 und TV Spielfilm an den Start zu gehen.

www.genius.tv


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/shoppingkanal-genius-startet-ableger-auf-astra-192-ost
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.