DAUN, 20.05.2019 - 14:13 Uhr
Digital-TV - Programme

Sky Original „Gomorrha - Die Serie“ geht in die vierte Staffel

Die vierte Staffel der Original Production „Gomorrha - Die Serie“ kehrt am 23. Mai nach Deutschland zurück. Die zwölf neuen Episoden sind immer donnerstags um 20.15 Uhr auf Sky Atlantic HD zu sehen und parallel dazu auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q on Demand abrufbar. Alle vorherigen Staffeln sind über die genannten Empfangswege ebenfalls verfügbar. Die Serie ist eine Koproduktion von Sky Italien, Cattleya, Fandango und Beta Film.

Über „Gomorrha“ (Achtung, Spoiler!):

Ciro, „Der Unsterbliche“, ist tot. Erschossen von Genny (Salvatore Esposito), seinem engsten Verbündeten. Nun ist es an der Zeit, dass der Letzte aus dem Savastano-Clan seinem Leben eine komplett neue Richtung gibt. Um seine Ehefrau und den kleinen Sohn zu schützen, möchte Genny die Welt seines Vaters, in der er groß geworden ist, nach und nach verlassen. Sein Business in Neapel überträgt er an Patricia (Cristiana Dell'Anna), die das Vertrauen des Savastano-Clans gewonnen hat. Sie kämpft um Respekt und versucht, einen Krieg zwischen den Savastanos, den Levantes, den Capaccios und den Sangueblùs zu verhindern. Unterdessen verlagert Genny seine Aktivitäten nach London. Dort will er in eine legale und bessere Zukunft aufbauen. Doch die Geister der Vergangenheit lassen sich nicht so einfach abschütteln.

Die vierte Staffel der Mafiaserie wurde diesmal in über hundert verschiedenen Orten zwischen Neapel, Bologna und in Reggio Emilia sowie in London gedreht. Gleich fünf Regisseure, Francesca Comencini, Marco D'Amore, der bislang als Ciro vor der Kamera stand, Enrico Rosati, Ciro Visco und Claudio Cupellini inszenierten die zwölf Episoden.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/sky-original-gomorrha-die-serie-geht-die-vierte-staffel

Aktuelle Ausgabe 7/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.