DAUN, 02.05.2018 - 16:03 Uhr
Digital-TV

Sky stellt Paket- und Preisstruktur um

Sky Deutschland ändert mit der Einführung der Multimedia-Plattform Sky Q am 2. Mai 2018 seine Paket- und Preisstruktur. Mit der Vereinfachung des Angebots werde Sky für die Kunden noch übersichtlicher und werthaltiger, teilte der Pay-TV-Veranstalter mit.

Das Basispaket „Sky Entertainment Paket“ für 24,99 Euro pro Monat bietet Sender für die ganze Familie, viele davon in HD-Qualität. Auf Wunsch können die Kunden drei Premium-Bouquets dazu buchen: Sky Fußball Bundesliga (20 Euro/Monat), Sky Cinema (15 Euro/Monat) und Sky Sport (10 Euro/Monat), alle erweiterbar um Sky HD/UHD (10 Euro/Monat).

Sky Q wird automatisch über ein kostenloses Software-Update des Receivers Sky+ Pro eingeführt (InfoDigital berichtete). Das Update erfolgt schrittweise innerhalb der nächsten Wochen. Wenn es soweit ist, werden die Kunden per E-Mail und über eine Information auf dem Receiver benachrichtigt.

Für Bestandskunden, die noch keinen Sky+ Pro besitzen, und für Neukunden ist Sky Q ebenfalls ab sofort erhältlich.

 

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/sky-stellt-paket-und-preisstruktur-um
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.