DAUN, 02.03.2020 - 09:58 Uhr
Digital-TV - Satellit

Spanische TV- und Radiosender RTVE jetzt nur noch auf Hot Bird 13° Ost

Verbreitung auf Astra 19,2° Ost eingestellt

Die Verbreitung der TV- und Radiosender der öffentlich-rechtlichen Rundfunkgesellschaft Spaniens RTVE wurde, wie angekündigt, am 1. März 2020 auf dem Astra Satellitensystem (19,2° Ost) eingestellt. Betroffen davon sind die Sender TV-Sender TVE International Europe, Canal 24 Horas sowie die Hörfunksender RNE Radio 1, RNE Radio 3, RNE Radio 4 RNE Radio 5 Todo Noticias, RNE Radio Clásica und RNE Radio Exterior De Espana.

Empfang weiter auf Hot Bird 13° Ost

Um die Programme weiter nutzen zu können müssen interessierte Zuschauer ab 1. März ihre Satellitenanlage zusätzlich auf den Satelliten Hot Bird 13° Ost ausrichten. Zudem benötigen diese ein HDTV-taugliches Empfangsgerät. Bereits Mitte Dezember starteten die Sender auf der Eutelsat Hot Bird Satellitenflotte via 13° Ost.

So empfangen Sie die Sender weiter - Empfangsdaten

Die Empfangsparameter der spanischen Sender auf Hot Bird 13° Ost finden Sie hier bzw. hier.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/spanische-tv-und-radiosender-rtve-jetzt-nur-noch-auf-hot-bird-13-ost
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.