DAUN, 23.06.2014 - 15:47 Uhr
Digital-TV - Satellit

Spanisches Free-TV- und Radiopaket beendet Parallelausstrahlung auf Astra 19,2° Ost - neue Frequenz

Auf Satellit Astra 19,2° Ost wurde die parallele Ausstrahlung der spanischen öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt Radiotelevisión Española (RTVE) auf der bisher bekannten Frequenz 11656 V (SR 22000, FEC 5/6) abgeschaltet. Die beiden TV-Kanäle „TVE International Europe“ und „Canal 24 Horas“ sowie sechs nationale Hörfunksender von Radio Nacional de España (RNE) starteten bereits Mitte März auf der neuen Frequenz 11627 V, SR 22000, FEC 5/6 (Digitalmagazin berichtete). Die Ausstrahlung erfolgt kostenlos und unverschlüsselt. Um die Programme weiter empfangen zu können, ist ein manueller Transpondersuchlauf mit dem Sat-Empfangsgerät erforderlich.

www.rtve.es


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.