DAUN, 01.10.2019 - 10:03 Uhr
Digital-TV - Programme

SPORT1 zeigt Highlights der Karate Premier League

Die Karate Premier League ist eines der Top-Events im internationalen Karate-Sportkalender. Im Rahmen der Trilogie „Road to Tokio“ zeigt SPORT1 am 3. Oktober (ab 12.25 Uhr) die Highlights des Wettbewerbs im Free-TV und im 24/7-Livestream auf sport1.de.

Symbolträchtig fand das Turnier in Tokio statt, Ausrichter der nächsten Olympischen Spiele 2020. Die Kampfkunst wird 2020 erstmals Teil des olympischen Programms sein.

Deutsche Karateka mit starken Vorstellungen

In der 30-minütigen Sendung ist unter anderem zu sehen, wie es Deutschlands Top-Karateka Jonathan Horne gelungen ist, das Premier-League-Turnier in Tokio zu gewinnen und wie der Welt- und Europameister in der Kumite-Gewichtsklasse +84 Kilogramm die Millionen-Metropole erlebt hat. SPORT begleitete ihn hierfür vor Ort.

Weitere Themen der Sendung sind die Tokio-Kämpfe von Noah Bitsch, der es in der Gewichtsklasse -75 Kilogramm bis ins „kleine Finale“ geschafft hatte, und der DKV-Tag in Ludwigsburg. Mit einem Beitrag zu der Breitensport-Veranstaltung, bei dem erstmals fünf hochrangige DAN-Träger aus Okinawa zu Gast waren, die die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in das traditionelle Okinawa-Karate eingewiesen haben, schließt sich der Kreis zum Ursprungsland der Sportart.

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/sport1-zeigt-highlights-der-karate-premier-league

Aktuelle Ausgabe 11/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.