DAUN, 24.11.2021 - 15:31 Uhr
Digital-TV - Programme

Sportdigital FUSSBALL jetzt als linearer Kanal auf DAZN

Sportdigital FUSSBALL und die Sportplattform DAZN erweitern ihre Kooperation: Ab sofort wird der lineare Fußball-TV-Sender in das Sport-Streaming-Angebot von DAZN integriert.

Bereits seit mehr als fünf Jahren kooperieren der Pay-TV-Sender Sportdigital FUSSBALL, spezialisiert auf internationalen Fußball aus aller Welt, und die Sportplattform DAZN erfolgreich. Bislang beschränkte sich diese Kooperation vor allem auf den Bereich des Contenterwerbs von Sport- und Fußball-Lizenzrechten. Diese Partnerschaft erfährt nun ein Upgrade.

Ab sofort wird der lineare 24/7 Sender Sportdigital FUSSBALL bei DAZN für alle Abonnenten auf der Plattform integriert. Der Fußballsender erfährt hierdurch eine erhebliche Steigerung seiner bisherigen Reichweite, speziell um das Segment des Live-Streamings, während DAZN über die Kooperation sein bisheriges Fußball-Angebot um prestigeträchtige Ligen und Wettbewerbe aus aller Welt erweitert.

„Wir freuen uns, dass wir die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit DAZN weiter ausbauen und mit DAZN einen neuen Plattform-Partner gewinnen konnten. Der Ausbau unseres Fußball-Angebots im zunehmend wichtigen Segment des Live-Streamings über die weltweit größte Sport-Streaming-Plattform ist ein strategisch bedeutsamer Schritt für unseren Sender”, freuen sich die Sportdigital FUSSBALL-Geschäftsführer Gisbert Wundram und Bendix Eisermann.

„DAZN steht seit jeher für internationalen Spitzenfußball. Durch die Integration des linearen Kanals von Sportdigital für alle Fußball-Fans manifestieren wir unsere Position als größter Anbieter von Live-Fußball in der DACH-Region“, sagt Thomas de Buhr, Executive Vice President DAZN DACH.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/sportdigital-fussball-jetzt-als-linearer-kanal-auf-dazn
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.