DAUN, 06.04.2020 - 09:17 Uhr
Digital-TV - Programme

SPORTDIGITAL FUSSBALL startet neue Fußball-Formate bis es wieder Live-Spiele gibt

Das Coronavirus bestimmt weiterhin das Weltgeschehen und somit natürlich auch den Fußball. Die Ligen ruhen, ein vorsichtiger Blick in den Mai macht aber zumindest Hoffnung, dass es dann in Asien und einigen europäischen Ligen wieder los gehen könnte. Bis dahin ist Kreativität gefragt. SPORTDIGITAL FUSSBALL möchte seinen Zuschauern in der Zwischenzeit weiterhin ein interessantes Fußballprogramm bieten.

The Show must go on. Das ist das Motto der Football Around The World-Live-Show auf SPORTDIGITAL FUSSBALL. Auch ohne Live-Spiele wird die Sendung weiterhin an jedem Wochenende fortgesetzt, um die Zuschauer über das neueste Geschehen in der Fußballwelt zu informieren und mit verschiedenen Gästen über aktuelle Themen zu diskutieren.

Per Skype-Schalte werden interessante Gesprächspartner in die Diskussionen und Analysen im Studio eingebunden. Außerdem sollen auch Entwicklungen der laufenden Saison berücksichtigt werden. Welche Spieler haben sich ins Rampenlicht gespielt? SPORTDIGITAL FUSSBALL verrät es. Der Sender stellt in einem neuen Format vielversprechende Talente vor, denen eine große Zukunft bevorstehen könnte.

Neben der Live-Show laufen auch weiterhin andere sehenswerte Sendungen im Programm des Hamburger Senders. Neben Erstaustrahlungen der bereits laufenden Dokumentationen wie „Die etwas andere Fußballwoche” und „Ikonen des Sports” oder den News-Formaten wie „Transfermarkt TV” und dem „Sportreport” gibt es weitere neue Magazine wie die „Meister Ihres Fachs” oder „World Goals”. In „Meister Ihres Fachs”  werden die größten Leistungen, die kontroversesten Geschichten und die spannendsten Duelle in der Welt des Sports noch einmal in einer Rangliste für die Zuschauer aufbereitet.

Was ist das Wichtigste im Fußball? Richtig! Tore. In einem weiteren neuen Format mit dem Titel „World Goals” zeigt SPORTDIGITAL FUSSBALL noch einmal die Tore der Spitzenteams aus allen Wettbewerben zusammengefasst in einer Sendung. Zudem bietet der Sender seinen Zuschauern eine besondere Herausfordung. Bei der „Tor-Stop-Challenge” werden kurze Clips vor der Entscheidung gestoppt und es kann munter mitgeraten werden, ob der Ball im Netz landet oder nicht.

Der Pay-TV-Sender zeigtzudem noch einmal die besten Spiele der aktuellen Saison sowie die heißesten Duelle aus den vergangenen Spielzeiten. Die Aufstiegs-Playoffs aus England, die Entscheidung in der Copa Libertadores, das Grand Final aus Australien oder andere Meisterschaftsduelle aus aller Welt.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/sportdigital-fussball-startet-neue-fu-ball-formate-bis-es-wieder-live-spiele-gibt
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.