DAUN, 25.08.2016 - 16:49 Uhr
Digital-TV - Satellit

SR Fernsehen startet HD-Regelbetrieb auf Astra 19,2° Ost – Programm ersetzt Eins Plus HD

ARD Alpha HD Aufschaltung nocht nicht geplant

Die ARD startet, im Zuge der Abschaltung des ARD-Digitalkanals Eins Plus HD, der 1. Oktober seinen Sendebetrieb einstellen soll, den offiziellen Regelbetrieb des öffentlich-rechtlichen TV-Sender des Saarländischen Rundfunks, „SR Fernsehen“ in hochauflösender Bildqualität High Definition (HD). Das bestätigte ein BR-Sprecher am 25. August, auf Anfrage gegenüber InfoDigital. Die Aufschaltung des Senders erfolge auf dem bisherigen Programmplatz von Eins Plus HD, auf der Frequenz 11.053 H, SR 22000, FEC 2/3 (DVB-S2 -8PSK) via Astra 19,2° Ost, so der Sprecher des Bayerischen Rundfunks weiter. Der Kanal strahlt seit Februar 2016 via Astra auf der gleichen Frequenz im HD-Testbetrieb aus. Ursprünglich war der Regelbetrieb des Senders zum 1. Juli geplant (InfoDigital berichtete). Spekulationen, ob durch die freigewordenen Transponderkapazitäten der Bildungskanal ARD Alpha in hochauflösender Variante aufgeschaltet werde, konnte der Sprecher des Bayerischen Rundfunks nicht bestätigen. Eine Planung für ARD-alpha HD gibt es noch nicht, teilte der Sprecher auf Anfrage mit.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/sr-fernsehen-startet-hd-regelbetrieb-auf-astra-192-ost-programm-ersetzt-eins-plus-hd
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.