DAUN, 06.04.2018 - 08:29 Uhr
Digital-TV

SRG Schweiz zeigt Fußball-WM 2018 in Ultra HD

Die öffentlich-rechtliche Schweizer Rundfunkanstalt SRG wird die Fußball-WM 2018 auf ihren Sendern in Ultra HD live übertragen. Das bestätigte ein SRG-Sprecher gegenüber InfoDigital.

Als erster Kooperationspartner wurde der Telekommunikationskonzern Swisscom gewonnen, der die Partien auf seiner IPTV-Plattform Swisscom TV in ultrahoher Bildauflösung zeigen wird. Für den Empfang benötigen die Kunden die Ultra-HD-fähige Swisscom-TV-Box und ein entsprechendes Fernsehgerät.

Swisscom TV wird alle WM-Spiele in Ultra HD ausstrahlen, die auf den SRG-Sendern SRF, RTS und RSI übertragen werden, wie der SRG-Sprecher sagte. Eine Ausnahme bildet die Gruppen-Qualifikationsphase: Die letzten beiden Spiele der acht Gruppen finden jeweils gleichzeitig statt. Da diese Partien in einer Parallelschaltung gezeigt werden, wird jeweils nur eines der beiden Spiele in Ultra HD gezeigt. Somit werden bis auf acht Partien alle anderen der 64 WM-Spiele im neuen Bildformat zu sehen sein.

Nach Angaben des SRG-Sprechers führt die Rundfunkanstalt derzeit Verhandlungen über die WM-Ausstrahlung in Ultra HD mit weiteren Plattformbetreibern, sowohl Kabelnetzbetreibern als auch IPTV-Anbietern. Über Satellit werden die SRG-Programme jedoch nicht in Ultra HD zu sehen sein, betonte er.

In Deutschland kooperieren die Rechteinhaber ARD und ZDF mit Sky Deutschland: Der Pay-TV-Veranstalter kann 25 Top-Spiele der WM in Ultra HD ausstrahlen (InfoDigital berichtete). Alle 64 Partien übertragen ARD und ZDF in SD- und HD-Auflösung.

Der Fußball-Weltverband FIFA lässt in diesem Jahr erstmals alle WM-Spiele im Bildformat Ultra HD/HDR produzieren (InfoDigital berichtete).

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/srg-schweiz-zeigt-fu-ball-wm-2018-ultra-hd
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.