- © Foto: Krimirausch ZDF -
DAUN, 05.05.2021 - 09:46 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Startschuss für Streamingdienst Krimirausch

An Krimifans richtet sich der neue Streamingdienst Krimirausch. Zum Start stehen über 50 Serien und Filme bereit, darunter Klassiker wie „Derrick“, „Der Kommissar“ und „Der Alte“ sowie neuere Produktionen wie „Helen Dorn“ und „Kommissarin Lucas“.

In Kürze sollen weitere Reihen wie „Großstadtrevier“ und „Charlotte Link“ dazukommen.

Krimirausch-Gründer und CEO Radek Wagner will eine Marktlücke füllen: „Wir möchten unseren Kunden in dem international dominierten Streaming-Markt ein Zuhause bieten. Mit großartigen deutschen Serien, die die meisten Menschen kennen und lieben gelernt haben, die aber sonst im Streaming-Bereich schlecht verfügbar sind.“

„Unser Versprechen an unsere Kunden ist, dass sie bei Krimirausch alle Serien finden, die im Krimi-Genre relevant sind. Egal ob von früher oder von heute, ob deutsche oder internationale Produktionen“, sagte Wagner.

Der Abrufdienst ist in Deutschland und Österreich über die Webseite www.krimirausch.de sowie über Apps für Android und iOS sowie auf Android TV, Apple TV und Amazon Fire TV verfügbar. Der Zugang kostet 4,99 Euro pro Monat. Neukunden können das Angebot sieben Tage lang kostenlos testen.

Von Dr. Jörn Krieger


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/startschuss-f-r-streamingdienst-krimirausch
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.