DAUN, 22.03.2018 - 12:31 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Streaming-Angebot „TV Spielfilm live“ ab Ostern auch im EU-Ausland nutzbar

Das Streaming-Angebot TV Spielfilm live ist für seine Premium-Nutzer ab Beginn der Osterferien 2018 auch bei zeitlich begrenzten Aufenthalten im EU-Ausland verfügbar. Eine neue EU-Verordnung schafft das Geoblocking für den kostenpflichtigen Streaming-Bereich ab. Die Regelung tritt am 1. April in Kraft. Innerhalb der EU gibt es ab dann für solche Streaming-Inhalte deshalb künftig keine Ländergrenzen mehr.

Voraussetzung für das Streamen im EU-Ausland sind ein TV Spielfilm live Premium-Abonnement und Internetzugang. Der Premium-Account muss derzeit noch in Deutschland abgeschlossen worden sein. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten für die Nutzer, eine Aktivierung ist nicht nötig.

Premium-Abonnementen, die in einem der weiteren 27 EU-Mitgliedsstaaten Urlaub machen, auf Geschäftsreise sind oder sich zum Beispiel wegen eines Praktikums länger dort aufhalten, können das Angebot wie von zu Hause gewohnt in vollem Umfang - inklusive Restart- und Aufnahmefunktion - nutzen. Bisher war das vor allem aus lizenzrechtlichen Gründen nicht möglich.

Lesestipp

Die Verbraucherzentrale NRW die wichtigsten Änderungen auf: Streamen fast ohne Grenzen - Das sind die wichtigsten Änderungen


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/streaming-angebot-tv-spielfilm-live-ab-ostern-auch-im-eu-ausland-nutzbar

Aktuelle Ausgabe 7/2018

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.