DAUN, 28.12.2021 - 19:27 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Streamingdienst DAZN trennt sich von Darts-Experte Seyler

(dpa) - Der Streamingdienst DAZN und Darts-Spieler Tomas Seyler arbeiten künftig nicht mehr zusammen. Dies bestätigte ein DAZN-Sprecher am 28. Dezember der Deutschen Presse-Agentur.

Der 47 Jahre alte Seyler mit dem Spitznamen „Shorty“ war beim Darts seit Jahren an der Seite von Kommentator Elmar Paulke und erfreute sich bei vielen Fans großer Beliebtheit. Zu Details der plötzlichen Trennung wollte sich DAZN nicht äußern. Man habe sich entschieden, „die konkreten Gründe nicht zu benennen“.

 


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.