- © Foto: SWR/Patricia Neligan -
DAUN, 25.03.2021 - 14:01 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

SWR Rundfunkrat überträgt öffentliche Sitzung erstmals per Livestream

Der Rundfunkrat des SWR tagt am Freitag, 26.03.2021, von 10:00 Uhr bis ca. 13:30 Uhr pandemiebedingt per Videokonferenz. Für die interessierte Öffentlichkeit wird es laut SWR-Angaben erstmals möglich sein, die Sitzung per Livestream zu verfolgen.

Dieser Schritt ist den Mitgliedern des SWR Rundfunkrats sehr wichtig. „Der SWR wird von der Öffentlichkeit finanziert, gehört also allen. Der Rundfunkrat des SWR überwacht die Einhaltung der Programmgrundsätze und vertritt die Interessen der Allgemeinheit. Von den Themen und Diskussionsverläufen sollen sich alle interessierten Menschen selbst ein Bild machen können, um letztlich Einfluss darauf zu nehmen, wie ihr SWR aussehen und arbeiten soll. In Pandemiezeiten geht dies am besten per Live-Stream“, erklärt der Vorsitzende des SWR Rundfunkrats, Adolf Weiland, die Neuerung.

Die jeweilige Tagesordnung und die dazugehörigen Sitzungsunterlagen finden sich bereits im Vorfeld der öffentlichen Sitzungen des SWR Rundfunkrats frei zugänglich unter https://www.swr.de/unternehmen/organisation/gremien/rundfunkrat/sitzungsunterlagen-100.html.

Am 26.03.2021 kann die Sitzung live ab 10:00 Uhr über www.swr.de gestreamt werden.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/swr-rundfunkrat-bertr-gt-ffentliche-sitzung-erstmals-livestream
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.