DAUN, 15.02.2016 - 13:52 Uhr
Digital-TV - Satellit

TV-Kanal für Flüchtlinge „H2D – Handshake 2 Deutschland“ vor Sendestart auf Astra 19,9° Ost

Auf Satellit Astra 19,2° Ost bereitet der Sender H2D – Handshake 2 Deutschland seinen Sendestart vor. Auf der Frequenz 11.421 H (SR 22000, FEC 5/6) startete der Kanal mit einem entsprechenden Hinweis „Sendestart in Vorbereitung – Coming soon…“. Das Signal ist unverschlüsselt.

Das Programm soll laut Angaben des Anbieters, ein breites Spektrum an Themen bieten, das Flüchtlinge und ihre Helfer interessiert. H2D, ein Unternehmen der Apfel TV Kontor und High View aus Neustadt /Weinstraße, will viele Frage beantworten, die Flüchtlinge stellen und Einblick in die deutsche Lebenskultur geben. Dabei stehen praktische Lebenshilfe, die Orientierung im Alltag und der Spracherwerb im Vordergrund. Aber auch die vielen Helfer will H2D dabei unterstützen, die Neuankömmlinge besser kennenzulernen. Nur, wer etwas über den anderen weiß, kann Vorurteile abbauen und das gesellschaftliche Zusammenleben gestalten. In diesem Sinne versteht sich  H2D als multimediales Integrationsprojekt. Neben einem klassischen Fernsehsender und einem TV-Angebot in Flüchtlingsheimen sollen die Inhalte von H2D auch online und mobil zur Verfügung stehen.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/tv-kanal-f-r-fl-chtlinge-h2d-handshake-2-deutschland-vor-sendestart-auf-astra-199-ost
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.