DAUN, 11.02.2019 - 12:12 Uhr
Digital-TV - Programme

Unterhaltungschef Tom Sänger verlässt RTL Television

Tom Sänger, langjähriger RTL-Bereichsleiter Unterhaltung Show & Daytime, verlässt RTL Television auf eigenen Wunsch. Der 49-jährige verantwortete seit 2000 zunächst den Bereich Daytime und Daily Soaps und führte mit seinem Team die dritte tägliche RTL Serie, „Alles was zählt“, erfolgreich ein. 2002 übernahm er als Bereichsleiter Unterhaltung, Show und Daytime zudem die Verantwortung für zahlreiche Unterhaltungsshows und Real Life Formate.

Zahlreiche erfolgreiche TV Marken gehen auf sein Konto, darunter DSDS, Das Supertalent, Wer wird Millionär?, Let’s Dance oder Bauer sucht Frau, die bis heute zu den reichweitenstärksten Sendungen des RTL Programms zählen. "Nach mehr als 18 intensiven und erfüllenden Jahren ist es für mich genau jetzt an der Zeit, neue kreative Herausforderungen aus anderer Perspektive anzugehen," kommentiert Sänger, der der Branche nach einer kurzen Pause und kreativem Durchatmen treu bleiben will.

Jörg Graf, Geschäftsführer RTL findet nur lobende Worte: "Nach 18 Jahren Dauereinsatz für RTL respektiere ich Tom’s Wunsch, kreativ durchzuatmen. Für die Zukunft wünsche ihm persönlich alles Gute und viele neue Ideen.“ Sängers Nachfolge wird von einer Doppelspitze übernommen: Der bisherige Vox-Chefredakteur Kai Sturm leitet den Unterhaltungsbereich künftig gemeinsam mit Markus Küttner, der bislang die Sparte Real Life & Comedy verantwortete. Auch Vox bekommt im Unterhaltungsbereich eine Doppelspitze: Kirsten Petersen, bisher RTL-Bereichsleiterin für Programmentwicklung, und Marcel Amruschkewitz, der seit 2014 bei Vox für Programmentwicklung verantwortlich ist, treten an. 

Bei RTL hatte es in diesem Jahr schon mehrere auffällige Wechsel an der Spitze gegeben: Jörg Graf übernahm von Frank Hoffmann die Geschäftsführung. Zum Jahresanfang hatte Bernd Reichart Anke Schäferkordt als CEO der Mediengruppe RTL Deutschland abgelöst.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/unterhaltungschef-tom-s-nger-verl-sst-rtl-television

Aktuelle Ausgabe 7/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.