DAUN, 13.12.2018 - 15:45 Uhr
Digital-TV - Satellit

US Kanal „Smithsonian“ vor Sendestart auf Astra 28,2° Ost

Verbreitung in HD und SD-Qualität

Auf Satellit Astra 28,2° Ost bereitet der US-amerikanische Sender „Smithsonian Channel“ seinen Sendestart vor. Das Programm startete sowohl im herkömmlichen Standarddigital-Format (SD) als auch in High-Definition-Bildqualität (HD) mit ersten Testsendungen. Gesendet wurde zu unserem Testzeitpunkt unverschlüsselt.

Smithsonian Networks ist ein Joint Venture zwischen Showtime Networks, Inc. der CBS Corporation und der Smithsonian Institution. Die Inhalte des Senders sind von den Museen, Forschungseinrichtungen und Zeitschriften der Smithsonian Institution inspiriert. Der Kanal deckt eine breite Palette von Programmen ab, wie Natur und Wissenschaft, Kultur und Geschichte, Luft- und Raumfahrt sowie Dokumentationen.

So empfangen Sie den Sender

Die HD-Ausstrahlung erfolgt über die Frequenz 11.171 H, SR 22000, FEC 5/6, DVB-S – QPSK (Kennung: 51110).

Die SD-Ausstrahlung erfolgt über die Frequenz 11.265 V, SR 27500, FEC 2/3, DVB-S – QPSK (Kennung: 52126).

Screenshot des HD-Kanals auf 28,2° Ost Hinweis: Während die SD-Version über den europäischen Ku-Band-Beam i.d.R. in weiten Teilen Europas mit Satellitenspiegeln handelsüblicher Größe ab 45 cm empfangen werden kann, ist der Empfang des HD-Kanals bedingt durch die Ausstrahlung über den berühmt berüchtigten UK-Spot-Beam in Deutschland nur im äußersten Westen mit einem kleinen Spiegel möglich.

www.smithsonianchannel.com


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/us-kanal-smithsonian-vor-sendestart-auf-astra-282-ost
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.