DAUN, 15.12.2021 - 10:39 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Vier neue HD-Sender an Bord – waipu.tv baut IPTV-Plattform weiter aus

Abonnenten der IPTV-Plattform waipu.tv können sich künftig über vier weitere HD-Sender freuen. Dank Ausbau der strategischen Partnerschaft zwischen Discovery Deutschland und der EXARING AG, stehen als erstes Ergebnis waipu.tv-Kunden ab sofort auch Eurosport 1, Eurosport 2 und Discovery Channel zur Verfügung. Ab Anfang 2022 können Zuschauer dann auch den Sender Animal Planet genießen.

Während Eurosport 1 für Kunden ab dem Comfort-Paket verfügbar ist, stehen die drei Pay-TV-Sender Eurosport 2, Discovery Channel sowie Animal Planet exklusiv im Perfect Plus-Paket und der Pay-TV-Option zur Verfügung.

DMAX, TLC, HOME & GARDEN TV und TELE 5 weiterhin auf waipu.tv

Zusätzlich zu den neuen Sendern haben die Partner auch die zukünftige Einspeisung aller anderen linearen TV-Sender der Gruppe vereinbart. Damit stehen Kunden von waipu.tv auch weiterhin DMAX, TLC, HOME & GARDEN TV und TELE 5, langfristig zur Verfügung.

Die Vereinbarung umfasse neben der linearen Verbreitung der Free- und Pay-TV-Sender auch zeitversetztes Fernsehen, cloudbasierte Aufnahmen, mobiles Fernsehen und Fernsehen auf allen Bildschirmen, hieß es.

Zudem wurde die Fortführung der innovativen Werbevermarktung durch „Dynamic Ad Substituion“ (DAS) vereinbart, wie Discovery Deutschland am 15. Dezember bekanntgab.

Auf den Sendern DMAX, TLC, HOME & GARDEN TV und TELE 5 steht die Dynamic Ad Substitution Lösung von waipu.tv zur Verfügung. Damit können die Werbeunterbrechungen der Sender durch individuelle, programmatisch gesteuerte Werbungen ersetzt werden. Hiermit stehen den Werbepartnern neue und sehr attraktive Werbeflächen zur Verfügung.

Discovery Deutschland und EXARING arbeiten bereits seit 2020 erfolgreich im Bereich Dynamic Ad Substitution (DAS) zusammen. Hierbei erhalten Zuschauer der Sender DMAX, TLC, HOME & GARDEN TV und TELE 5 individuell ausgesteuerte, zielgerichtete TV-Werbespots im Live-TV-Stream. Mit Einsatz von DAS ist es möglich, dem Zuschauer datenbasiert die für ihn relevante Werbung, zum richtigen Zeitpunkt zu zeigen. Dies geschieht auf Basis einer intelligenten technologischen DAS-Lösung, welche ein nahtloses Austauschen bestehender Werbung im Werbeblock ermöglicht. Dabei erfolgt die Auslieferung dieser Video-Werbung weitestgehend programmatisch und entspricht den hohen Qualitäts-Anforderungen der beteiligten TV-Sender.

InfoDigital Lesetipp: Waipu 4K Streaming-Stick im Test

Waipu.tv hat seinen ersten 4K Streaming-Stick auf den Markt gebracht. Der neue Streaming-Dongle wurde speziell für das Fernsehen über Internet optimiert. So kommen über die neue Hardware Live-TV, Mediatheken und alle großen Streaming-Apps auf jeden Fernseher mit HDMI Anschluss. InfoDigital hat sich den neuen Waipu.tv 4K Streaming-Stick einmal angeschaut.

Lesen Sie mehr dazu in der aktuellen InfoDigital Dezember-Ausgabe, 12/2021 (Nr. 405), die hier als Einzelheft oder hier als E-Paper erhältlich ist.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.