DAUN, 30.01.2018 - 14:10 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

Von Comedy bis Horror: Februar-Neuheiten bei maxdome

Der Februar bei maxdome wird abwechslungsreich und emotional: Die zweite Staffel von „The Good Place“ startet ab 17. Februar exklusiv bei maxdome und zeigt humorvoll, wie das Leben nach dem Tod sein kann. Bei „Blackish“ lädt eine afroamerikanische Familie in drei Staffeln zum Durchschauen ein. Den ultimativen Film zum Fest der Liebe können maxdome-Kunden schon ab dem 1. Februar anschauen: In „Valentinstag“ lieben und leiden Weltstars wie Julia Roberts, Ashton Kutcher und Anne Hathaway in mehreren Episodengeschichten.

Auch die turbulente Familienkomödie „Sieben verdammt lange Tage“ punktet mit einer illustren Besetzung, zu der unter anderem Jason Bateman, Adam Driver und Jane Fonda zählen. Und den unvergesslichen Robin Williams gibt es gleich im Doppelpack: Als Psychopath in dem düsteren Thriller „One Hour Photo“ und als chaotisches Werbegenie in der Serie „The Crazy Ones“. Weitere Highlights sind „Argo“ von und mit Ben Affleck, „Der Richter“ mit Robert Downey Jr. und „Unstoppable“ mit Denzel Washington und Chris Pine.

Die neuen Serien im Februar

The Good Place, Staffel 2- exklusiv ab 17. Februar 2018 immer eine Folge nach Pay TV

Nach dem Staffelende im Januar 2017 zögerte NBC nicht lange und verlängerte die Sitcom um weitere 13 Folgen. Nun geht die von Kritikern gelobte Comedyserie exklusiv auf maxdome in die zweite Runde und Kirsten Bell muss erneut darum kämpfen, nicht vom Himmel in die Hölle geschickt zu werden.

The Crazy Ones, Staffel 1 – ab 1. Februar 2018

Oscar-Preisträger Robin Williams spielt die Rolle des Marketing-Genies Simon Roberts. Er führt zusammen mit seiner Tochter Sydney, gespielt von Sarah Michelle Gellar, eine sehr erfolgreiche Werbeagentur. Dabei treibt er sie mit seiner chaotischen Arbeitsweise und seinen verrückten Ideen fast in den Wahnsinn.

Blackish, Staffel 1-3 – ab 1. Februar 2018

Die Comedy-Serie feierte 2014 seine Premiere beim Sender ABC und ist seitdem nicht nur äußerst erfolgreich, sondern auch mehrfach preisgekrönt. Darin geht es um eine gut situierte, afroamerikanische Familie rund um den Werbefachmann Andre Johnson, verkörpert von Anthony Anderson.

The Strain, Staffel 3 – ab 22. Februar 2018

In Staffel 3 der Horror-Serie breitet sich die Vampirseuche ausgehend von New York auf der ganzen Welt aus und lässt immer mehr Menschen zu blutgierigen Monstern mutieren. Die Serie basiert auf der gleichnamigen Bestsellertrilogie von Chuck Hogan und Star-Regisseur Guillermo del Toro, der sie auch produziert.

Akte X, Staffel 11 – ab 22. Februar 2018 immer eine Folge nach Free TV

Die Wahrheit ist noch immer irgendwo dort draußen: Auch in der elften Staffel der legendären Mysteryserie treffen die Agenten Mulder und Scully erneut auf Verschwörungen und unheimliche Phänomene. In zehn neuen Folgen können sie sich nur einer Sache sicher sein: Vertraue niemandem!

Filmstarts im Februar:

Valentinstag – verschiedene Geschichten rund um das Fest der Liebe zeigen das Auf und Ab der Gefühle - ab 1. Februar 2018.

Storm Hunters – eine Reihe verheerender Tornados verwüstet eine Kleinstadt in den USA, unmittelbar gefilmt mit Handkameras – ab 1. Februar 2018.

Der Richter – Superstar Robert Downey Jr. spielt einen Pflichtverteidiger, der sich aufgrund eine Familientragödie mit seinem Vater, einem Richter, versöhnt – ab 1. Februar 2018.

Argo – Das packende Tatsachendrama von und mit Ben Affleck erzählt von einer waghalsigen Rettungsaktion, mit der die CIA 1979 US-Bürger aus dem Iran befreit hat – ab 1. Februar 2018.

Sieben verdammt lange Tage – Zum Tod ihres Vaters kommen die Geschwister Altman zusammen. Sein letzter Wunsch: Sieben Tage Totenwache im Familienhaus – ab 1. Februar 2018.

Unstoppable – Außer Kontrolle – Ein unbesetzter Zug voller hochgiftiger Chemikalien rast auf eine dicht besiedelte Gegend zu. Nur zwei Bahnmitarbeiter können ihn aufhalten – ab 1. Februar 2018.

One Hour Foto – Der unscheinbare Seymour entwickelt Fotos in einem Supermarkt. Was keiner weiß: Er macht sich heimlich Abzüge, um seiner Einsamkeit zu entfliehen – ab  1. Februar 2018.

Hitman – Agent 47 ist der perfekte Killer: Sein neuester Auftrag zwingt ihn jedoch, sich seiner Herkunft zu stellen. Actionkracher nach der erfolgreichen Videospielreihe – ab 1. Februar 2018.

Movie-Highlights im Store

Victoria & Abdul – Die wahre Geschichte der Freundschaft zwischen der britischen Königin Victoria und ihrem indischen Diener. Oscar-nominiert für Kostüm und Make-Up – ab 26. Januar zum Kaufen.

Cars 3 – Evolution – Rennwagen Lightning McQueen fürchtet, zum alten Eisen zu gehören, als ihm technisch hochgerüstete Flitzer den Rang abfahren – ab 26. Januar zum Kaufen.

Blade Runner 2049 – Die bildgewaltige Fortsetzung von Regisseur Denis Villeneuve ist ein würdiger Nachfolger für den Sci-Fi-Klassiker. Nominiert für fünf Oscars – ab 02. Februar zum Kaufen.

What happened to Monday – Im packenden Sci-Fi-Thriller spielt Noomi Rapace geklonte Siebenlinge und kämpft ums Überleben rund um die „Ein-Kind“-Politik. – ab 16. Februar zum Kaufen.

 

www.maxdome.de


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/von-comedy-bis-horror-februar-neuheiten-bei-maxdome

Aktuelle Ausgabe 7/2019

Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.