DAUN, 11.09.2014 - 12:44 Uhr
Digital-TV - Programme

Vox schickt die „Katze“ auf Weltreise

(dpa) - Trotz schwächerer Quoten im vergangenen Jahr wird die Blondine Daniela Katzenberger in diesem Jahr wieder Aushängeschild des Privatsenders Vox. In acht Folgen der Reihe „Daniela Katzenberger - natürlich schön“ schickt Vox die 27-Jährige auf Weltreise. Die Dokusoap ist vom 21. Oktober immer um 20.15 Uhr zu sehen, teilte Vox am Donnerstag mit. Katzenberger, vom Sender als „Kult“ eingestuft und als Entertainerin Autodidaktin, soll sich auf die Suche nach der „wahren Schönheit“ begeben - sie scheue „keine Eigenexperimente und wird feststellen, dass selbst sie ihr Beauty-Wissen noch erweitern kann“, hieß es. Sie beobachtet eine Brustvergrößerungshypnose in England, schweißtreibendes Bodywrapping in Österreich, Gesichtsyoga in Japan, testet eine Abnehmpflanze aus Namibia, ergründet das Geheimnis von Bienengift und das jordanische Wundermittel Kamelurin.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.