DAUN, 13.10.2021 - 11:58 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

waipu.tv bringt 4K Streaming Stick auf den Markt

waipu.tv bringt heute einen 4K Streaming Stick der neuesten Generation auf den Markt, der speziell für das Fernsehen über das Internet optimiert wurde. Über die neue Hardware können Entertainment-, Film- und Serien-Fans können Live-TV, Mediatheken und alle großen Streaming-Apps noch einfacher über das Internet auf jedem Fernseher mit HDMI-Anschluss genießen.

Kleiner Stick, große Leistung

Der Streaming-Stick verfügt über erstklassiges Entertainment, Video on Demand und Free-TV Sender in brillanter HD-Qualität, ergänzt um die waiputhek mit über 20.000 Filmen und Serien. Darüber hinaus sind weitere Unterhaltungs-Apps, wie Netflix oder YouTube, sowie alle bekannten Sendermediatheken bereits vorinstalliert. Der Stick basiert auf neuester 2021er Prozessortechnologie (Amlogic 905Y4) und wurde speziell für Streaming von Live-TV optimiert. Er unterstützt HD-Fernsehen in 720p und 1080p Full HD. Für Abrufinhalte ist er 4K tauglich und unterstützt HDR, Dolby Vision und Dolby Atmos. Die Installation und Inbetriebnahme ist dabei einfach und selbsterklärend. Dank seiner kompakten Größe verschwindet der Stick einfach hinter dem Fernseher. Mit dem waipu.tv 4K Stick wird jeder Fernseher zum Smart-TV. Spezialisiert auf Live-TV-Streaming lässt sich auch der ganz normale TV-Empfang über das heimische WLAN decken. Über den Google Play Store sind tausende weitere Apps für den android-basierten waipu.tv 4K Stick verfügbar.

Die Idee eines eigenen Streaming-Sticks für waipu.tv bestand von Anfang an

„Wir hatten ab 2014 parallel zu Google den Chromecast erfunden“, so Christoph Bellmer. „Bereits vor dem Launch von waipu.tv hatten wir einen Prototyp entwickelt, mit dem wir das TV-Signal von dem Smarthone auf das TV-Gerät übertragen konnten. Der Google Chromecast kam uns sehr gelegen, weil wir unsere Startup-Investitionen so voll auf Software und Netzwerk konzentrieren konnten. Über die letzten Jahre haben wir von unseren Kunden im täglichen Live TV-Betrieb viel über die Nutzungsanforderungen gelernt. Diese Erfahrungen sind nun in die Entwicklung unseres neuen Sticks eingeflossen. Wir sind uns sicher, dass Kunden den waipu.tv 4K Stick lieben werden.“

Eine Fernbedienung für die gesamte Unterhaltung

Über die mitgelieferte Fernbedienung mit Ziffernfeld lassen sich sowohl der Fernseher als auch der waipu.tv Stick steuern. Sie verfügt über Schnellwahltasten mit denen z. B. Aufnahmen, die waiputhek und die Programmübersicht mit einem Klick aufgerufen werden können. An komfortablen Zusatzfunktionien spart das Angebot nicht. Das Online-EPG ist intuitiv und einfach zu bedienen und stellt Sendungsinformationen mit Livebild, Kurz- und Langbeschreibungen zur Verfügung. Dabei zeigt die Programmübersicht das gesamtes Programm des Tages, in dem sich Programmzeiten schnell anspringen lassen. Über die Pfeiltasten kann man auch mühelos zu Nachbarsendern Zappen. Eine leicht Konfigurierbare Favoritenliste schafft dabei Übersicht im großen Programmangebot. 

Einflussnahme auf das laufende Programm

Auch die Einflussnahme auf das laufende Programm ist vorgesehen. Die Pause-Taste ermöglicht das Programm bis zu 90 min anzuhalten. Hat man den Anfang einer Sendung verpasst, erlaubt ein Restart Button, die Sendung von Anfang an zu sehen. Will man zurück ins Liveprogramm ist dies ebenfalls mit einem tastendruck möglich. Bis zu 100 Stunden Aufzeichung (im Paket Perfekt Plus) lassen sich über die Aufzeichnungs-Taste, aus dem EPG geplante Aufnahmen oder via Serientimer füllen. Eine Übersicht aller geplanten Aufzeichnungen ist ebenfalls leicht zu erreichen. Netflix und YouTube sind über entsprechende Schnellwahltasten auf der Fernbedineung direkt erreichbar, auch Amazon Prime ist ab Werk an Bord.

Wir hören unseren Nutzern sehr genau zu

„Wir haben den waipu.tv 4K Stick mit den Erfahrungen und Kunden-Feedbacks der letzten fünf Jahre geplant“, so Bettina Bellmer, zuständige Vorständin für das Produktmanagement der EXARING AG. „Besonders wichtig war uns eine einfache Installation und Inbetriebnahme sowie eine intuitive Bedienlogik. Kein Mensch möchte Bedienungsanleitungen lesen. Fernsehen muss einfach und entspannend sein. Bei der Konzeption des waipu.tv 4K Sticks haben wir zudem sehr darauf geachtet, dass die CO2 Last und der Stromverbrauch sehr gering sind.“

Einführungsangebot

waipu.tv startet seinen neuen 4K Streaming Stick mit einem Sonderangebot für sein TV-Streaming-Paket 'Perfect Plus'. Dieses ist im Jahrespaket inkl. waipu.tv 4K Stick ohne zusätzliche Kosten für 12,99 EUR monatlich erhältlich – ab dem 13. Monat kostet das Paket dann monatlich 15,99 EUR. Zu einem späteren Zeitpunkt soll der Streaming Stick dann auch im Einzelverkauf erhältlich sein.


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/waiputv-bringt-4k-streaming-stick-auf-den-markt
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.