DAUN, 15.04.2019 - 14:41 Uhr
Digital-TV - Internet-TV

waipu.tv nimmt „Bild“-Kanal ins Angebot

In Kooperation mit waipu.tv sind ab sofort eigenproduzierte Videos und Bewegtbildformate der „Bild“-Gruppe über IPTV erstmals in einem TV-Kanal zu empfangen. „Bild“ ist auf allen mobilen und stationären Endgeräten, wie Fernsehern, über WLAN und Mobilfunk verfügbar und kann auch im EU-Ausland gesehen werden. Das neue Bewegtbildangebot von „Bild“ steht allen Kunden von waipu.tv schon ab dem kostenlosen TV-Paket zur Verfügung.

Der Kanal von „Bild“ bietet jederzeit Video-Inhalte aus Politik, News, Promis, Lifestyle, Auto, Technik, Reportagen & Dokus sowie History. Diese acht verschiedenen Themenfenster sollen keinem starren Sendeplan folgen, sondern rotieren und wechseln sich zeitlich ab, jeder Zuschauer erhält innerhalb dieser seinen eigenen, automatisch zusammengesetzten Videostream. Der EPG (Electronic Program Guide) auf waipu.tv informiert über das tägliche Angebot von „Bild“. Zusätzlich können Nutzer einzelne Videos gezielt über die Mediathek von waipu.tv abrufen.

Zu besonderen Nachrichtenlagen wird „Bild“ das laufende Programm für Live-Schalten unterbrechen können. Auch die Politik-Talkshow „Die richtigen Fragen“ steht bei „Bild“ auf waipu.tv jeden Montagmorgen ab 8.00 Uhr live bereit.

„Unser Anspruch und Antrieb ist es, Fernsehen in die digitale Zukunft zu führen und es auch für junge Nutzer wieder zeitgemäß zu präsentieren und attraktiv zu halten“, so Michael Marberg, Head of New-TV Partnerships bei der EXARING AG. „Fernsehen ist für waipu.tv weit mehr als klassische TV-Kanäle im linearen Fernsehen. waipu.tv vereint das Beste aus der digitalen Video-Welt und Fernsehen und bietet der digitalen Video-Welt eine TV-Heimat.“


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/waiputv-nimmt-bild-kanal-ins-angebot
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.