DAUN, 11.11.2020 - 13:57 Uhr
Digital-TV - Radio

Wartungsarbeiten am Sender Langenberg am 12. November

Kurzfristige Empfangsbeeinträchtigungen beim Empfang via DAB+, UKW und DVB-T 2

Der WDR schaltet der Sender Langenberg, auf Grund einer vorgeschriebenen Inspektion/Leiterprüfung am Antennenträger, am 12. November kurzfristig ab. Daher kommt es sowohl beim Hörfunk via DAB+ und UKW, als auch TV via DVB-T2 kurzfristig zum eingeschränkten Empfang. Betroffen sind die Regionen Rhein Ruhr, Niederrhein, Münsterland und Köln/Bonn.

Die Prüfungen werden für DAB+ im Zeitraum 13:05 bis 13:35 Uhr durchgeführt. Betroffen ist Kanal 11D, mit den Programmen 1LIVE, 1LIVE diGGi, WDR2 (AC / BI / DO / K / MÜ / RR / SI / WU), WDR3, WDR4, WDR5, WDR Event, WDR Maus, WDRcosmo. Außerdem betroffen die Programme des 1. Bundesmux auf Kanal 5C und 9D, mit den Sendern von DR Deutschland sowie den Privatsendern. Diese Abschaltung wirkt sich in der Region Rhein Ruhr aus.

Via DVB-T2 werden die Inspektion/Leiterprüfung im Zeitraum von 14:15 bis 14:45 Uhr durchgeführt. Dort betroffen sind die folgenden Kanäle:

  • Kanal 25 (ARD/WDR-Mux - Das Erste HD, arte HD, ONE HD, WDR HD DoE)
  • Kanal 29 (ZDF)
  • Kanal 35 (NRW-Mux - Phoenix HD, tagesschau24 HD, MDR-S-Anhalt, NDR-FS-NDS, SWR RP)
  • Kanal 40/43/48 (Freenet TV 1,2 und 3)
  • Kanal 46 (ARD/WDR-Mux - Das Erste HD, arte HD, one HD, WDR HD DWDu)

Die Prüfungen für die UKW-Ausstrahlung werden im Zeitraum 14:15 - 21.15 Uhr durchgeführt. Betroffen davon sind folgende Programme:

  • 1Live (106,7 MHz)
  • WDR 2 RR (99,2 MHz)
  • WDR3 (95,1 MHz)
  • WDR4 (101,3 MHz)
  • WDR5 (88,8 MHz)
  • Cosmo (103,3 MHz)
  • DKultur (96,5 MHz)

Davon mit betroffen ist der Standort Eifel Bärbelkreuz mit WDR3 (96,3 MHz), der Standort Monschau mit WDR3 (98,2 MHz), der Standort Bonn mit DLF Kultur (106,1 MHz) sowie der Standort Kleve mit den Sendern WDR2 RR (93,3 MHz), WDR3 (97,3 MHz), WDR4 (101,7 MHz), WDR5 (99,7 MHz). Zudem betroffen ist der Standort Münster Nottuln mit WDR3 (89,7 MHz), der Standort Ibbenbüren mit WDR3 (97,3 MHz) und WDR4 (99,5 MHz).


Diesen Artikel:
  • print Drucken
  • Bookmark Bookmarken

QR-Code mit dem Handy Scannen und diese(n) Seite / Artikel online Lesen:

 

Google QR Code Generator

QR Code for https://www.infosat.de/digital-tv/wartungsarbeiten-am-sender-langenberg-am-12-november
Oops... Sie benutzen eine zu alte Browserversion. Um die Seite Korrekt darzustellen benutzen sie bitte mindestens den Internet Explorer 8.
navigateup

Für die Ansicht der mobilen INFOSAT Webseite drehen Sie bitte ihr Handy.